Großes Werkbuch Marienfeiern

Mit CD-ROM

Josef Treutlein

224 Seiten, mit schw.-w. Abbildungen

22,99 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Marienverehrung, inhaltlich und sprachlich zeitgemäß, ob in mehr traditionellen oder neuen Formen - dieses Buch erschließt den reichen Schatz der kirchlichen Marienfrömmigkeit und verleiht ihr neue Attraktivität und Ausdruckskraft. Eine Fülle neuer Materialien liegt hier vor: Marienandachten - nicht nur für den Mai -, Rosenkranzbetrachtungen, Impulse für Wallfahrten, für den Advent und ökumenische Anlässe, Feiern für Kinder und Jugendliche, Paare in Erwartung eines Kindes, Mütter in Sorge um ihre Familien. Eine fundierte Einführung sowie eine Erklärung aller Marientage im Jahr schaffen ein solides Fundament für die Feierpraxis: Für alle, die hauptamtlich oder ehrenamtlich in den Gemeinden die Marienfeiern und Maiandachten vorbereiten.

Josef Treutlein, geb. 1951, Priesterweihe 1976; viele Jahre tätig in der Gemeindepastoral und Geistlichen Begleitung, seit 2014 Wallfahrtsseelsorger der Diözese Würzburg; Initiator des 'Fränkischen Marienweges'. Zahlreiche Veröffentlichungen im Bereich pastoraler Praxisliteratur.

Mehr Informationen
Autor Josef Treutlein
Verlag Herder Verlag GmbH
ISBN 9783451311765
ISBN/EAN 9783451311765
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 02.02.2015
Einband Gebunden
Format 2.2 x 24.7 x 18
Seitenzahl 224 S., mit schw.-w. Abbildungen
Gewicht 588

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Herder Verlag GmbH
ISBN 9783451311765
Format 2.2 x 24.7 x 18
Gewicht 588

Marienverehrung, inhaltlich und sprachlich zeitgemäß, ob in mehr traditionellen oder neuen Formen - dieses Buch erschließt den reichen Schatz der kirchlichen Marienfrömmigkeit und verleiht ihr neue Attraktivität und Ausdruckskraft. Eine Fülle neuer Materialien liegt hier vor: Marienandachten - nicht nur für den Mai -, Rosenkranzbetrachtungen, Impulse für Wallfahrten, für den Advent und ökumenische Anlässe, Feiern für Kinder und Jugendliche, Paare in Erwartung eines Kindes, Mütter in Sorge um ihre Familien. Eine fundierte Einführung sowie eine Erklärung aller Marientage im Jahr schaffen ein solides Fundament für die Feierpraxis: Für alle, die hauptamtlich oder ehrenamtlich in den Gemeinden die Marienfeiern und Maiandachten vorbereiten.

Josef Treutlein, geb. 1951, Priesterweihe 1976; viele Jahre tätig in der Gemeindepastoral und Geistlichen Begleitung, seit 2014 Wallfahrtsseelsorger der Diözese Würzburg; Initiator des 'Fränkischen Marienweges'. Zahlreiche Veröffentlichungen im Bereich pastoraler Praxisliteratur.

 

Kategorie