Himmlisch menschlich

Von der Stärke der Schwachheit

Eckstein, Hans-Joachim

159 Seiten

7,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Persönlich, humorvoll und gewinnend stellt der Bestseller-Autor die 'himmlische' Wirklichkeit der Zuwendung Gottes faszinierend und befreiend "menschlich" vor Augen. So menschlich kann der Himmel sein und so himmlisch das Menschsein.

Mit seinen neuen Gedanken, Gedichten und Meditationen ist dem Bestseller-Autor der Brückenschlag zwischen Glauben und Denken, zwischen dem alltäglichen Erleben und der Glaubensüberzeugung besonders eindrücklich gelungen. Persönlich, humorvoll und gewinnend wird die 'himmlische' Wirklichkeit der Zuwendung Gottes faszinierend und befreiend 'menschlich' vor Augen gestellt. So menschlich kann der Himmel sein und so himmlisch das Menschsein.

HansJoachim Eckstein: HansJoachim Eckstein ist seit 2001 Professor für Neues Testament an der Evangelischtheologischen Fakultät der Universität Tübingen. Vielen ist er durch seine Vortragstätigkeit und seine zahlreichen Veröffentlichungen sowie Gemeindelieder bekannt. Seine Bücher, die zu einem befreienden und lebensbejahenden Glauben einladen, sprechen durch ihren persönlichen und sprachlich gewinnenden Stil an. Für seine pädagogischen und didaktischen Fähigkeiten erhielt er vom Land Baden-Württemberg den Landeslehrpreis. Er ist Synodaler der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und Mitglied der Kammer für Theologie der Evangelischen Kirche in Deutschland. Mehr erfahren Sie auch auf Professor Ecksteins Facebookseite.

Mehr Informationen
Autor Eckstein, Hans-Joachim
Verlag SCM Hänssler-Verlag GmbH
ISBN 9783775145022
ISBN/EAN 9783775145022
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Einband Gebunden
Format 1.4 x 17.1 x 11
Seitenzahl 159 S.
Gewicht 165

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag SCM Hänssler-Verlag GmbH
ISBN 9783775145022
Format 1.4 x 17.1 x 11
Gewicht 165

Persönlich, humorvoll und gewinnend stellt der Bestseller-Autor die 'himmlische' Wirklichkeit der Zuwendung Gottes faszinierend und befreiend "menschlich" vor Augen. So menschlich kann der Himmel sein und so himmlisch das Menschsein.

Mit seinen neuen Gedanken, Gedichten und Meditationen ist dem Bestseller-Autor der Brückenschlag zwischen Glauben und Denken, zwischen dem alltäglichen Erleben und der Glaubensüberzeugung besonders eindrücklich gelungen. Persönlich, humorvoll und gewinnend wird die 'himmlische' Wirklichkeit der Zuwendung Gottes faszinierend und befreiend 'menschlich' vor Augen gestellt. So menschlich kann der Himmel sein und so himmlisch das Menschsein.

HansJoachim Eckstein: HansJoachim Eckstein ist seit 2001 Professor für Neues Testament an der Evangelischtheologischen Fakultät der Universität Tübingen. Vielen ist er durch seine Vortragstätigkeit und seine zahlreichen Veröffentlichungen sowie Gemeindelieder bekannt. Seine Bücher, die zu einem befreienden und lebensbejahenden Glauben einladen, sprechen durch ihren persönlichen und sprachlich gewinnenden Stil an. Für seine pädagogischen und didaktischen Fähigkeiten erhielt er vom Land Baden-Württemberg den Landeslehrpreis. Er ist Synodaler der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und Mitglied der Kammer für Theologie der Evangelischen Kirche in Deutschland. Mehr erfahren Sie auch auf Professor Ecksteins Facebookseite.

 

Kategorie