Kräuter

vierzig Kräuter und hundertvierzig Rezepte

Grandits, Tanja

352 Seiten, 2 schw.-w. Abb. 148 farb. Abb. Ktn.

39,90 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Tanja Grandits, die Meisterin der Aromaküche, präsentiert in ihrem neuen Buch 140 Rezepte, in denen sich die ganze Geschmacksfülle und der Nuancenreichtum der bunten und vielfältigen Welt der Kräuter entfaltet. Rezepte, die überraschen, erstaunen und inspirieren und für alle zuhause gut nachkochbar sind. Dazu erzählt sie viel Wissenswertes über Eigenschaften und Verwendung von 40 Kräutern, bekannten und neu zu entdeckenden - vom süssen African-blue-Basilikum über anisartigen Gewürzfenchel und wunderbar delikate Shiso-Kresse bis zum anregend frischen Verveine-Kraut. Texte unter Mitarbeit von Myriam Zumbühl Fotos: Michael Wissing

Chefin des legendären, mit zwei Michelin-Sternen und im GaultMillau mit 18 Punkten bewerteten Restaurants Stucki in Basel. Vom GaultMillau ausgezeichnet als 'Koch des Jahres 2014'. Sie ist bekannt für ihren virtuosen Umgang mit Aromen, Gewürzen und Texturen. Kolumnistin und Autorin mehrerer erfolgreicher Bücher im AT Verlag.

Mehr Informationen
Autor Grandits, Tanja
Verlag AT Verlag AZ Fachverlage AG
ISBN 9783038008057
ISBN/EAN 9783038008057
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 10.03.2015
Einband Gebunden
Format 3.5 x 27.6 x 22.2
Seitenzahl 352 S., 2 schw.-w. Abb. 148 farb. Abb. Ktn.
Gewicht 1818

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag AT Verlag AZ Fachverlage AG
ISBN 9783038008057
Format 3.5 x 27.6 x 22.2
Gewicht 1818

Tanja Grandits, die Meisterin der Aromaküche, präsentiert in ihrem neuen Buch 140 Rezepte, in denen sich die ganze Geschmacksfülle und der Nuancenreichtum der bunten und vielfältigen Welt der Kräuter entfaltet. Rezepte, die überraschen, erstaunen und inspirieren und für alle zuhause gut nachkochbar sind. Dazu erzählt sie viel Wissenswertes über Eigenschaften und Verwendung von 40 Kräutern, bekannten und neu zu entdeckenden - vom süssen African-blue-Basilikum über anisartigen Gewürzfenchel und wunderbar delikate Shiso-Kresse bis zum anregend frischen Verveine-Kraut. Texte unter Mitarbeit von Myriam Zumbühl Fotos: Michael Wissing

Chefin des legendären, mit zwei Michelin-Sternen und im GaultMillau mit 18 Punkten bewerteten Restaurants Stucki in Basel. Vom GaultMillau ausgezeichnet als 'Koch des Jahres 2014'. Sie ist bekannt für ihren virtuosen Umgang mit Aromen, Gewürzen und Texturen. Kolumnistin und Autorin mehrerer erfolgreicher Bücher im AT Verlag.

 

Kategorie