Münsterschwarzacher Cantica

Vergessene Lieder der Bibel

Benediktiner-Mönche

154 Seiten

16,90 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Vorbestellbar

"Wer singt, betet doppelt!" Dieses geflügelte Wort bringt zum Ausdruck, wieviel Kraft in gesungenen Gebeten steckt. In der Bibel findet man diese jedoch nur verstreut, viele sind in Vergessenheit geraten: Moses singt von der Befreiung aus der Skaverei, Hanna jubelt über ihren Sohn. Die Gebetstradition der Mönche hat eine große Zahl dieser Texte als Gesänge bewahrt. Hier werden sie zum Lesen und Meditieren erstmalig in einer gesonderten Sammlung vorgelegt. Durch ihre sensible Übersetzung wecken die Münsterschwarzacher Cantica eine einmalige Melodie, einen Psalter der Seele.

Mehr Informationen
Autor Benediktiner-Mönche
Verlag Vier-Türme GmbH Verlag
ISBN 9783878682936
ISBN/EAN 9783878682936
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 14.04.2021
Einband Leinen
Format 1.7 x 17.3 x 11.2
Seitenzahl 154 S.
Gewicht 193

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Vier-Türme GmbH Verlag
ISBN 9783878682936
Format 1.7 x 17.3 x 11.2
Gewicht 193

"Wer singt, betet doppelt!" Dieses geflügelte Wort bringt zum Ausdruck, wieviel Kraft in gesungenen Gebeten steckt. In der Bibel findet man diese jedoch nur verstreut, viele sind in Vergessenheit geraten: Moses singt von der Befreiung aus der Skaverei, Hanna jubelt über ihren Sohn. Die Gebetstradition der Mönche hat eine große Zahl dieser Texte als Gesänge bewahrt. Hier werden sie zum Lesen und Meditieren erstmalig in einer gesonderten Sammlung vorgelegt. Durch ihre sensible Übersetzung wecken die Münsterschwarzacher Cantica eine einmalige Melodie, einen Psalter der Seele.

 

Kategorie