Rollentausch

Döring, Dorothee
Wenn Eltern in die Jahre kommen
240 Seiten,kartoniert
2,00 €
Inkl. 7% Steuern
Lieferzeit: Vergriffen
Das Buch setzt sich in leicht lesbarer Sprache und angereichert mit authentischen Fallbeispielen mit den unausweichlichen Schicksal eines jeden Menschen auseinander, alt und hilfsbedürftig zu werden. Wenn die eigenen Eltern alt werden und aus verschiedensten Gründen nicht mehr allein leben können, findet ein Rollentausch unter den Generationen statt: Die Kinder werden zu Eltern, die Eltern zu Kindern. Dieser Ratgeber lädt dazu ein, über den Spagat zwischenAnspruch und Wirklichkeit nachzudenken. Er befasst sich mit den vielschichtigen Problemen, die das Lebensende bestimmen, und gibt Kindern, die vom Rollentausch betroffen sind, Denkanstöße. Es werden die Themen Alter, selbstbestimmtes Wohnen im Alter, Wohnalternativen im Alter, geistige und körperliche Einschränkungen sowie Persönlichkeitsverlust durch Altersdemenz behandelt. Hilfen, die eine Langzeitbetreuung alter Eltern erleichtern können, vervollständigen die Palette der Möglichkeiten. Alle angesprochenen Lebenshilfeaspekte zielen auch darauf ab, sich Gedanken zur letzten Phase des eigenen Lebens zu machen.
Mehr Informationen
Autor Döring, Dorothee
Verlag Neukirchener Verlagshaus in Verlagsgesellschaft de
SKU 9783797500762
Lieferzeit Vergriffen
Einband kartoniert
Seitenzahl 240
Gewicht 307.00