Schlaf gut, träum schön

ab 18 Monate, Allererste Vorlesegeschichten, Meine allerersten Minutengeschichten

Künzler-Behncke, Rosemarie

24 Seiten, durchg. farb. Ill. u. Text, mit Buchdecke

7,99 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

- Ab 18 Monaten 11 abwechslungsreiche GuteNachtGeschichten Liebevolle, verträumte Illustrationen Felix singt ein Schlaflied für seine Kuscheltiere, Sara träumt von einem Wolkenbett, Leos Kuschellöwe passt nachts auf ihn auf und der Sandmann schleicht sich leise durchs Fenster. Die 11 kurzen, leicht verständlichen Vorlesegeschichten begleiten Kinder ab 18 Monaten sanft ins Reich der Träume. Die liebevollen, detailreichen Illustrationen regen die Fantasie an und lassen die Kleinsten immer wieder Neues entdecken.

Felix singt ein Schlaflied für seine Kuscheltiere, Sara träumt von einem Wolkenbett, Leos Kuschellöwe passt nachts auf ihn auf und der Sandmann schleicht sich leise durchs Fenster. Die 11 kurzen, leicht verständlichen Vorlesegeschichten begleiten Kinder ab 18 Monaten sanft ins Reich der Träume. Die liebevollen, detailreichen Illustrationen regen die Fantasie an und lassen die Kleinsten immer wieder Neues entdecken. Erste kurze Gute-Nacht-Geschichten aus der beliebten Reihe "Meine allerersten Minutengeschichten":Gute Nacht, mein Mäuschen!Überraschung für Mama & PapaFuchs und HaseSchlafliedBallett im MondscheinGute Besserung!TraumreiseKuschellöweWolkenbettSchlaf, Lämmlein, schlaf!Der Sandmann

Rosemarie Künzler-Behncke wurde 1926 in Dessau geboren. Sie studierte Germanistik, Kunstgeschichte und Geographie in Rom und Frankfurt am Main. 1959 erfolgte ihre Promotion. Sie arbeitete als Assistentin am Geographischen Institut der Universität Frankfurt am Main, bevor 1970 ihr erstes Kinderbuch veröffentlicht wurde. Seitdem hat sie zahlreiche Bücher, Kurzgeschichten, Gedichte, Liedertexte und Hörfunksendungen geschrieben. Heute lebt die Autorin in München und hat drei Kinder. Sie interessiert sich für Literatur, Theater und Oper, außerdem malt und tanzt sie gerne und unternimmt in ihrer freien Zeit Reisen nach Frankreich, Spanien, Italien, Griechenland und Israel. Mit ihren Büchern möchte sie Kinder zu selbständigem Denken, Fantasie und Kreativität ermutigen. Ihre Geschichten beschäftigen sich mit Außenseiter- und Geschwisterproblematiken sowie mit den Beziehungen zwischen Alt und Jung.

Mehr Informationen
Autor Künzler-Behncke, Rosemarie
Verlag Ravensburger Verlag GmbH
ISBN 9783473433629
ISBN/EAN 9783473433629
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 12.10.2017
Einband Pappe
Format 2 x 21 x 18.2
Seitenzahl 24 S., durchg. farb. Ill. u. Text, mit Buchdecke
Gewicht 406

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Ravensburger Verlag GmbH
ISBN 9783473433629
Format 2 x 21 x 18.2
Gewicht 406

- Ab 18 Monaten 11 abwechslungsreiche GuteNachtGeschichten Liebevolle, verträumte Illustrationen Felix singt ein Schlaflied für seine Kuscheltiere, Sara träumt von einem Wolkenbett, Leos Kuschellöwe passt nachts auf ihn auf und der Sandmann schleicht sich leise durchs Fenster. Die 11 kurzen, leicht verständlichen Vorlesegeschichten begleiten Kinder ab 18 Monaten sanft ins Reich der Träume. Die liebevollen, detailreichen Illustrationen regen die Fantasie an und lassen die Kleinsten immer wieder Neues entdecken.

Felix singt ein Schlaflied für seine Kuscheltiere, Sara träumt von einem Wolkenbett, Leos Kuschellöwe passt nachts auf ihn auf und der Sandmann schleicht sich leise durchs Fenster. Die 11 kurzen, leicht verständlichen Vorlesegeschichten begleiten Kinder ab 18 Monaten sanft ins Reich der Träume. Die liebevollen, detailreichen Illustrationen regen die Fantasie an und lassen die Kleinsten immer wieder Neues entdecken. Erste kurze Gute-Nacht-Geschichten aus der beliebten Reihe "Meine allerersten Minutengeschichten":Gute Nacht, mein Mäuschen!Überraschung für Mama & PapaFuchs und HaseSchlafliedBallett im MondscheinGute Besserung!TraumreiseKuschellöweWolkenbettSchlaf, Lämmlein, schlaf!Der Sandmann

Rosemarie Künzler-Behncke wurde 1926 in Dessau geboren. Sie studierte Germanistik, Kunstgeschichte und Geographie in Rom und Frankfurt am Main. 1959 erfolgte ihre Promotion. Sie arbeitete als Assistentin am Geographischen Institut der Universität Frankfurt am Main, bevor 1970 ihr erstes Kinderbuch veröffentlicht wurde. Seitdem hat sie zahlreiche Bücher, Kurzgeschichten, Gedichte, Liedertexte und Hörfunksendungen geschrieben. Heute lebt die Autorin in München und hat drei Kinder. Sie interessiert sich für Literatur, Theater und Oper, außerdem malt und tanzt sie gerne und unternimmt in ihrer freien Zeit Reisen nach Frankreich, Spanien, Italien, Griechenland und Israel. Mit ihren Büchern möchte sie Kinder zu selbständigem Denken, Fantasie und Kreativität ermutigen. Ihre Geschichten beschäftigen sich mit Außenseiter- und Geschwisterproblematiken sowie mit den Beziehungen zwischen Alt und Jung.

 

Kategorie