Wie das Christentum entstand

Die Kirche in den ersten vier Jahrhunderten - Weichenstellungen auf dem Weg zur Weltreligion

von Jonathan Hill

Übersetzt von Wolfgang Günter

256 Seiten, 1. Auflage

3,50 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Das Christentum ist heute die größte Religion der Welt. Ihr Einfluss hat jeden Winkel der Erde erreicht. Doch woher kommt diese Religion? Wie ist sie entstanden? Wie wurden ihre Glaubensgrundsätze formuliert? Dieses packende Buch nimmt uns mit zu den Anfängen des Christentums. Die ersten 400 Jahre in der Nachfolge Christi waren geprägt von ungeheuren Entwicklungen und Veränderungen. Das Christentum breitete sich von Jerusalem ausgehend in große Teile der bekannten Welt aus und wurde zur offiziellen Religion des römischen Reiches. Die wichtigsten Texte wurden zu dieser Zeit geschrieben. In ihnen kristallisierten sich Kernaussagen und Glaubensgrundsätze heraus. Das farbig illustrierte Sachbuch für kirchengeschichtlich Interessierte eignet sich auch gut als Geschenk zu besonderen Festen wie Geburtstag, Konfirmation und Weihnachten.
Mehr Informationen
Autor Hill, Jonathan (Autor / Autorin) / Günter, Wolfgang (Übersetzt von)
Verlag Neukirchener Verlagsgesellschaft mbH
ISBN 9783761557563
ISBN/EAN 9783761557563
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Einband gebunden
Format 247x 201x 23 mm
Seitenzahl 256 Seiten
Gewicht 968g
Titelnummer 155756
NVG Produkt 1
Auflage Nr. 1

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag
ISBN 9783761557563
Format 247x 201x 23 mm
Gewicht 968g
Titelnummer 155756
Das Christentum ist heute die größte Religion der Welt. Ihr Einfluss hat jeden Winkel der Erde erreicht. Doch woher kommt diese Religion? Wie ist sie entstanden? Wie wurden ihre Glaubensgrundsätze formuliert? Dieses packende Buch nimmt uns mit zu den Anfängen des Christentums. Die ersten 400 Jahre in der Nachfolge Christi waren geprägt von ungeheuren Entwicklungen und Veränderungen. Das Christentum breitete sich von Jerusalem ausgehend in große Teile der bekannten Welt aus und wurde zur offiziellen Religion des römischen Reiches. Die wichtigsten Texte wurden zu dieser Zeit geschrieben. In ihnen kristallisierten sich Kernaussagen und Glaubensgrundsätze heraus. Das farbig illustrierte Sachbuch für kirchengeschichtlich Interessierte eignet sich auch gut als Geschenk zu besonderen Festen wie Geburtstag, Konfirmation und Weihnachten.

Vita

Jonathan Hill

Jonathan Hill, geb. 1976, studierte an der Universität von Oxford Philosophie und Theologie und erlangte einen Master in Theologie. An der National University of Singapore promovierte er in Philosophie.

Alle Artikel von Jonathan Hill >>

Extras

Cover, Leseproben und mehr Zum Herunterladen (hier klicken)