Unter dem Himmel Australiens

Roman

Bomann, Corina

320 Seiten

12,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Die Freundinnen Lucy und Anne sind im England des 19. Jahrhunderts als Waisen auf sich allein gestellt. Beide träumen von einem besseren Leben in Australien. Als sich plötzlich eine günstige Gelegenheit ergibt, wagen die Mädchen die gefährliche Reise und wandern in ihr Traumland Australien aus. Dort lernt Lucy Henry, den Sohn eines Farmers, kennen. Schon bald gerät sie in ein Abenteuer aus machthungrigen Viehbaronen, Aborigines und der ganz großen Liebe.

Australien - für die englischen Mädchen Lucy und Anne bedeutet es im 19. Jahrhundert den Traum von einem neuen Leben. Als Anne jedoch schon kurz nach ihrer Ankunft in Perth stirbt, ist Lucy ganz alleine. Doch dann lernt sie einen Farmerssohn kennen und gerät in ein Abenteuer zwischen Viehbaronen, Aborigines und der ganz großen Liebe.

Die in Berlin lebende Schriftstellerin Corina Bomann wurde 1974 in Parchim geboren. Nachdem sie elf Jahre lang im medizinischen Bereich tätig war, hat sie ihr Hobby zum Beruf gemacht und widmet sich nun ganz dem Schreiben. Am liebsten schreibt sie historische Romane für Jugendliche und Erwachsene. Mehr unter www.corina-bomannonline.de

Mehr Informationen
Autor Bomann, Corina
Verlag Ueberreuter Verlag
ISBN 9783764170349
ISBN/EAN 9783764170349
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 11.02.2015
Einband Gebunden
Format 2.5 x 22.2 x 14.2
Seitenzahl 320 S.
Gewicht 486

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Ueberreuter Verlag
ISBN 9783764170349
Format 2.5 x 22.2 x 14.2
Gewicht 486

Die Freundinnen Lucy und Anne sind im England des 19. Jahrhunderts als Waisen auf sich allein gestellt. Beide träumen von einem besseren Leben in Australien. Als sich plötzlich eine günstige Gelegenheit ergibt, wagen die Mädchen die gefährliche Reise und wandern in ihr Traumland Australien aus. Dort lernt Lucy Henry, den Sohn eines Farmers, kennen. Schon bald gerät sie in ein Abenteuer aus machthungrigen Viehbaronen, Aborigines und der ganz großen Liebe.

Australien - für die englischen Mädchen Lucy und Anne bedeutet es im 19. Jahrhundert den Traum von einem neuen Leben. Als Anne jedoch schon kurz nach ihrer Ankunft in Perth stirbt, ist Lucy ganz alleine. Doch dann lernt sie einen Farmerssohn kennen und gerät in ein Abenteuer zwischen Viehbaronen, Aborigines und der ganz großen Liebe.

Die in Berlin lebende Schriftstellerin Corina Bomann wurde 1974 in Parchim geboren. Nachdem sie elf Jahre lang im medizinischen Bereich tätig war, hat sie ihr Hobby zum Beruf gemacht und widmet sich nun ganz dem Schreiben. Am liebsten schreibt sie historische Romane für Jugendliche und Erwachsene. Mehr unter www.corina-bomannonline.de

 

Kategorie