Unterwegs mit Bodie

Eine Frau, ein Hund, eine Reise, ein neues Leben

Jones, Belinda

312 Seiten

16,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Liebe auf das erste 'Sitz' Bodie ist am Ende. Erst wird er von seinen Besitzern ausgesetzt, jetzt sitzt er in einem Tierheim in Los Angeles und wartet auf den letzten Akt: die Todesspritze. Auch Belinda ist am Ende. Abserviert von der Liebe ihres Lebens verkriecht sie sich in ihrem Apartment, trauert und glaubt nichts mehr zu haben, wofür es sich zu leben lohnt. Belinda rafft sich auf, besucht das Tierheim, trifft Bodie - und das Leben beider nimmt einen ganz anderen Kurs. Er ist von nun an der Hund ihres Lebens, sie der Mensch des seinen. Und das Leben nimmt sogleich Fahrt auf. Zusammen reisen sie über 3 000 Kilometer weit die amerikanische Westküste entlang, erleben Turbulentes, Abenteuerliches und Amüsantes und machen einander das Leben wieder schön.

Belinda Jones, geboren 1967 in England, wanderte nach Kalifornien aus, wo sie eine viel beachtete Karriere als Journalistin, Buchautorin und preisgekrönte Bloggerin machte. Mit ihren eskapistischen Reiseromanen, die stets die Bewältigung großer Lebensherausforderungen schildern, war sie bereits auf der Sunday Times Top 10 Bestsellerliste zu finden. Sie ist eine prominente Vertreterin der sogenannten Chick-Lit, jener Art Themen zu bearbeiten, die die moderne Frauengeneration besonders anspricht.

Mehr Informationen
Autor Jones, Belinda
Verlag Benevento
ISBN 9783710900358
ISBN/EAN 9783710900358
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Einband Kartoniert
Format 2.1 x 21 x 14.8
Seitenzahl 312 S.
Gewicht 457

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Benevento
ISBN 9783710900358
Format 2.1 x 21 x 14.8
Gewicht 457

Liebe auf das erste 'Sitz' Bodie ist am Ende. Erst wird er von seinen Besitzern ausgesetzt, jetzt sitzt er in einem Tierheim in Los Angeles und wartet auf den letzten Akt: die Todesspritze. Auch Belinda ist am Ende. Abserviert von der Liebe ihres Lebens verkriecht sie sich in ihrem Apartment, trauert und glaubt nichts mehr zu haben, wofür es sich zu leben lohnt. Belinda rafft sich auf, besucht das Tierheim, trifft Bodie - und das Leben beider nimmt einen ganz anderen Kurs. Er ist von nun an der Hund ihres Lebens, sie der Mensch des seinen. Und das Leben nimmt sogleich Fahrt auf. Zusammen reisen sie über 3 000 Kilometer weit die amerikanische Westküste entlang, erleben Turbulentes, Abenteuerliches und Amüsantes und machen einander das Leben wieder schön.

Belinda Jones, geboren 1967 in England, wanderte nach Kalifornien aus, wo sie eine viel beachtete Karriere als Journalistin, Buchautorin und preisgekrönte Bloggerin machte. Mit ihren eskapistischen Reiseromanen, die stets die Bewältigung großer Lebensherausforderungen schildern, war sie bereits auf der Sunday Times Top 10 Bestsellerliste zu finden. Sie ist eine prominente Vertreterin der sogenannten Chick-Lit, jener Art Themen zu bearbeiten, die die moderne Frauengeneration besonders anspricht.

 

Kategorie