Viel besser als gute Vorsätze: Wie Sie mit Mini-Gewohnheiten Maxi-Erfolge erleben

Guise, Stephen

160 Seiten, 2 s/w Fotos

12,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Jeder kennt das: Da fasst man einen lobenswerten Vorsatz, stellt aber bald fest, dass man sich zu viel vorgenommen hat und dass die regelmäßige Ausführung nicht gelingt. Bequemlichkeit, alte Gewohnheiten und Frustration gewinnen die Oberhand und lassen von dem guten Vorsatz nichts mehr übrig. Für diese Situation hat Stephen Guise ein Erfolgsrezept gefunden. Der Clou dabei: Die minimalen, extrem geringen Anforderungen machen Misserfolg unmöglich. Veränderungen in Ihrer Lebensführung, die Ihnen normalerweise schwerfallen, erreichen Sie spielend leicht mit den vom Autor entwickelten "Mini-Gewohnheiten". Das sind kleinste Aktivitäten oder Verhaltensweisen, die Ihnen so wenig abverlangen, dass Sie gerne mal mehr tun, als Sie sich vorgenommen haben. Das Buch zeigt im Detail, wie, warum und wobei diese Methode funktioniert. Aus dem Inhalt: Vielerlei Beispiele für Bereiche, in denen Sie sich solche "MiniZiele" setzen können Acht Schritte zur Veränderung: Wie Sie die neuen MiniGewohnheiten in Ihr Leben integrieren Acht Regeln, die Ihnen helfen, Fallstricke zu vermeiden Ein unterhaltsames Buch für alle, die in ihrem Leben etwas verändern möchten. Ein Konzept, das Frustrationen erspart und ständig Erfolgserlebnisse verschafft.

Stephen Guise hat einen Studienabschluss in Finanzberatung und war ursprünglich im Bereich Marketing tätig. Bereits in jungen Jahren hat er die hier vorgestellte Methode selbst entwickelt. Im Jahre 2004 verlegte er sich auf das Erforschen von Fragen der Lebensführung und des persönlichen Wachstums und seitdem schreibt er darüber. Nachdem er in seinem preisgekrönten Blog deepexistence.com und in dem Buch Mini Habits mit seinen unkonventionellen, ergebnisorientierten Ideen an die Öffentlichkeit gegangen ist, werden seine gut recherchierten Beiträge auf vielen renommierten Internetseiten vorgestellt.

Mehr Informationen
Autor Guise, Stephen
Verlag VAK Verlags GmbH
ISBN 9783867311649
ISBN/EAN 9783867311649
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 15.02.2015
Einband Kartoniert
Format 1.4 x 20.5 x 13
Seitenzahl 160 S., 2 s/w Fotos
Gewicht 216

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag VAK Verlags GmbH
ISBN 9783867311649
Format 1.4 x 20.5 x 13
Gewicht 216

Jeder kennt das: Da fasst man einen lobenswerten Vorsatz, stellt aber bald fest, dass man sich zu viel vorgenommen hat und dass die regelmäßige Ausführung nicht gelingt. Bequemlichkeit, alte Gewohnheiten und Frustration gewinnen die Oberhand und lassen von dem guten Vorsatz nichts mehr übrig. Für diese Situation hat Stephen Guise ein Erfolgsrezept gefunden. Der Clou dabei: Die minimalen, extrem geringen Anforderungen machen Misserfolg unmöglich. Veränderungen in Ihrer Lebensführung, die Ihnen normalerweise schwerfallen, erreichen Sie spielend leicht mit den vom Autor entwickelten "Mini-Gewohnheiten". Das sind kleinste Aktivitäten oder Verhaltensweisen, die Ihnen so wenig abverlangen, dass Sie gerne mal mehr tun, als Sie sich vorgenommen haben. Das Buch zeigt im Detail, wie, warum und wobei diese Methode funktioniert. Aus dem Inhalt: Vielerlei Beispiele für Bereiche, in denen Sie sich solche "MiniZiele" setzen können Acht Schritte zur Veränderung: Wie Sie die neuen MiniGewohnheiten in Ihr Leben integrieren Acht Regeln, die Ihnen helfen, Fallstricke zu vermeiden Ein unterhaltsames Buch für alle, die in ihrem Leben etwas verändern möchten. Ein Konzept, das Frustrationen erspart und ständig Erfolgserlebnisse verschafft.

Stephen Guise hat einen Studienabschluss in Finanzberatung und war ursprünglich im Bereich Marketing tätig. Bereits in jungen Jahren hat er die hier vorgestellte Methode selbst entwickelt. Im Jahre 2004 verlegte er sich auf das Erforschen von Fragen der Lebensführung und des persönlichen Wachstums und seitdem schreibt er darüber. Nachdem er in seinem preisgekrönten Blog deepexistence.com und in dem Buch Mini Habits mit seinen unkonventionellen, ergebnisorientierten Ideen an die Öffentlichkeit gegangen ist, werden seine gut recherchierten Beiträge auf vielen renommierten Internetseiten vorgestellt.

 

Kategorie