Was macht die Katze in der Nacht?

MINIMAX

Wiehle, Katrin

32 Seiten, 50 farbige Illustr., 50 Farbfotos, 50 Illustr.

6,50 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Kaum hat sich Ludwig hingelegt, hat Katze sich ganz sacht geregt. Die kleine Klappe aufgemacht und schon ist Katze in der Nacht. Wenn für Ludwig Schlafenszeit ist, wird Katze erst richtig wach und macht sich auf den Weg, ihre Freunde zu treffen und ein aufregendes Katzennachtleben zu führen: 'Die Nacht war lang. Das schönste war: Der Kater mit dem schwarzen Haar!' Ein Entdecker-Bilderbuch, in dem allen gezeigt wird, was geschieht, während sie träumen.

Katrin Wiehle lebt mit ihrem Mann, zwei großartigen Kindern und zwei roten Katern in den USA, wo sie freiberuflich für alle möglichen Leute zeichnet. Von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur erhielt sie 2011 den Nachwuchspreis, ihr Bilderbuchdebüt 'Professor Pfeffers tierisches Abenteuer' sowie das Naturbuch 'Mein kleiner Wald' wurden außerdem von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet.

Mehr Informationen
Autor Wiehle, Katrin
Verlag Beltz, Julius Verlag GmbH & Co. KG
ISBN 9783407761576
ISBN/EAN 9783407761576
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 03.10.2019
Einband Kartoniert
Format 0.4 x 19.1 x 15.1
Seitenzahl 32 S., 50 farbige Illustr., 50 Farbfotos, 50 Illustr.
Gewicht 95

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Beltz, Julius Verlag GmbH & Co. KG
ISBN 9783407761576
Format 0.4 x 19.1 x 15.1
Gewicht 95

Kaum hat sich Ludwig hingelegt, hat Katze sich ganz sacht geregt. Die kleine Klappe aufgemacht und schon ist Katze in der Nacht. Wenn für Ludwig Schlafenszeit ist, wird Katze erst richtig wach und macht sich auf den Weg, ihre Freunde zu treffen und ein aufregendes Katzennachtleben zu führen: 'Die Nacht war lang. Das schönste war: Der Kater mit dem schwarzen Haar!' Ein Entdecker-Bilderbuch, in dem allen gezeigt wird, was geschieht, während sie träumen.

Katrin Wiehle lebt mit ihrem Mann, zwei großartigen Kindern und zwei roten Katern in den USA, wo sie freiberuflich für alle möglichen Leute zeichnet. Von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur erhielt sie 2011 den Nachwuchspreis, ihr Bilderbuchdebüt 'Professor Pfeffers tierisches Abenteuer' sowie das Naturbuch 'Mein kleiner Wald' wurden außerdem von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet.

 

Kategorie