73 Ouvertüren

Die Buchanfänge der Bibel und ihre Botschaft

Egbert Ballhorn/Georg Steins/Regina Wildgruber u a

704 Seiten

39,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

'Beim Öffnen der Bibel eröffnet sich etwas. Ein Weltraum.' (Arnold Stadler) Buchanfänge haben es in sich! Wenn sie gelungen sind, dann schaffen sie es, sich den Leser zur Beute zu machen. Gefangen in den ersten Seiten, lässt das Buch uns nicht mehr los. Was für moderne Literatur gilt, das gilt auch für die biblischen Bücher: Ihre Anfänge haben das Potenzial, einen Zugang zum Ganzen der Schrift zu eröffnen. Fünfzig namhafte Bibelwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler legen dieses Potenzial frei. Von den Buchanfängen ausgehend bietet der Band anschauliche Einblicke in alle 73 Bücher der Bibel. So kommen die Leitideen des biblischen Kanons in klarer, verständlicher Weise neu zur Geltung. Ein Werk, das die Bibel nicht nur als religiöse Schatzkammer, sondern als einzigartiges Kulturgut und als Teil der Weltliteratur neu nahe bringt. Ausstattung: Mit Lesebändchen

Egbert Ballhorn, Dr. theol., Professor für Altes Testament an der TU Dortmund. Er ist seit langem Dozent in der kirchlichen Erwachsenenbildung, Stellvertretender Vorsitzender des Katholischen Bibelwerks e.V.

Mehr Informationen
Autor Egbert Ballhorn/Georg Steins/Regina Wildgruber u a
Verlag Gütersloher Verlagshaus
ISBN 9783579082370
ISBN/EAN 9783579082370
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 22.10.2018
Einband Gebunden
Format 4.2 x 23.2 x 16
Seitenzahl 704 S.
Gewicht 956

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Gütersloher Verlagshaus
ISBN 9783579082370
Format 4.2 x 23.2 x 16
Gewicht 956

'Beim Öffnen der Bibel eröffnet sich etwas. Ein Weltraum.' (Arnold Stadler) Buchanfänge haben es in sich! Wenn sie gelungen sind, dann schaffen sie es, sich den Leser zur Beute zu machen. Gefangen in den ersten Seiten, lässt das Buch uns nicht mehr los. Was für moderne Literatur gilt, das gilt auch für die biblischen Bücher: Ihre Anfänge haben das Potenzial, einen Zugang zum Ganzen der Schrift zu eröffnen. Fünfzig namhafte Bibelwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler legen dieses Potenzial frei. Von den Buchanfängen ausgehend bietet der Band anschauliche Einblicke in alle 73 Bücher der Bibel. So kommen die Leitideen des biblischen Kanons in klarer, verständlicher Weise neu zur Geltung. Ein Werk, das die Bibel nicht nur als religiöse Schatzkammer, sondern als einzigartiges Kulturgut und als Teil der Weltliteratur neu nahe bringt. Ausstattung: Mit Lesebändchen

Egbert Ballhorn, Dr. theol., Professor für Altes Testament an der TU Dortmund. Er ist seit langem Dozent in der kirchlichen Erwachsenenbildung, Stellvertretender Vorsitzender des Katholischen Bibelwerks e.V.

 

Kategorie

 
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite