achtsam arbeiten - achtsam leben

Der buddhistische Weg zu einem erfüllten Tag

Thich Nhat Hanh

144 Seiten

8,99 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Lernen Sie vom bekannten Zen-Meister Thich Nhat Hanh, wie Sie Achtsamkeit in Ihrem Arbeits-Alltag umsetzen können. Erlauben Sie sich Gelassenheit und Ruhe an jedem Tag - zu jeder Zeit. Der weltbekannte buddhistische Meister Thich Nhat Hanh widmet sich in seinem Ratgeber der Achtsamkeits-Praxis im Arbeitsalltag. Fast die Hälfte unseres Lebens verbringen wir bei der Arbeit; umso wichtiger ist es, dass wir uns dabei gut fühlen. Die Art, wie wir uns für die Arbeit bereit machen und wie wir uns an unserem Arbeitsplatz verhalten, hat nicht nur Auswirkungen auf die Menschen, mit denen wir zusammenarbeiten, sondern auch auf die Qualität unserer Arbeit. Alle Dinge, die wir in unserem Leben tun, wirken sich letztendlich auf unsere Arbeit aus. Die Übungen des achtsamen Atmens, achtsamen Sitzens, achtsamen Essens und achtsamen Gehens können alle zu einer positiven und weitgehend stressfreien Arbeitsatmosphäre beitragen. Wenn wir die Kunst des Innehaltens erlernen, können wir innere Spannungen lösen. Dadurch fühlen wir uns bei der Arbeit wohler und tragen zu einer besseren Unternehmenskultur bei. Wissen wir, wie wir mit den eigenen starken Emotionen umgehen, wie wir am Arbeitsplatz für gute Beziehungen sorgen, verbessert das unser Miteinander, mindert den Stress, und unsere Arbeit gefällt uns besser. Der Umgang mit Kollegen und mit Vorgesetzten, das Verhalten in Sitzungen und Konferenzen, bei Entscheidungsprozessen und bei Routinearbeiten - was immer es ist: Thich Nhat Hanh lehrt die Praxis eines achtsamen Bewusstsein, die sehr viel zu einem stress- und spannungsfreien (Arbeits-)Alltag beitragen kann.

Thich Nhat Hanh (1926-2022) war Zen-Meister, Friedensaktivist, Dichter und Vertreter eines engagierten Buddhismus. Er genoss weltweit hohes Ansehen, 1967 schlug Martin Luther King jr. ihn für den Friedensnobelpreis vor. Mehr als siebzig Jahre lang lehrte Thich Nhat Hanh Achtsamkeit und inspirierte Millionen von Menschen durch seine Präsenz. Sein unermüdliches Eintreten für Frieden und soziale Gerechtigkeit machte ihn weit über buddhistische Kreise hinaus bekannt. Seine Fähigkeit, den Buddhismus und vor allem Achtsamkeit für die Menschen im Westen relevant zu machen, war einzigartig. In Frankreich gründete er 1982 das bekannte Kloster Plum Village in der Nähe von Bordeaux, weitere Klöster in den USA, in Thailand und Deutschland folgten sowie über tausend Praxiszentren weltweit.www.eiab.euwww.plumvillage.org

Mehr Informationen
Autor Thich Nhat Hanh
Verlag Droemer Knaur
ISBN 9783426876633
ISBN/EAN 9783426876633
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 12.10.2021
Einband Kartoniert
Format 1.2 x 19 x 12.5
Seitenzahl 144 S.
Gewicht 132

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Droemer Knaur
ISBN 9783426876633
Format 1.2 x 19 x 12.5
Gewicht 132

Lernen Sie vom bekannten Zen-Meister Thich Nhat Hanh, wie Sie Achtsamkeit in Ihrem Arbeits-Alltag umsetzen können. Erlauben Sie sich Gelassenheit und Ruhe an jedem Tag - zu jeder Zeit. Der weltbekannte buddhistische Meister Thich Nhat Hanh widmet sich in seinem Ratgeber der Achtsamkeits-Praxis im Arbeitsalltag. Fast die Hälfte unseres Lebens verbringen wir bei der Arbeit; umso wichtiger ist es, dass wir uns dabei gut fühlen. Die Art, wie wir uns für die Arbeit bereit machen und wie wir uns an unserem Arbeitsplatz verhalten, hat nicht nur Auswirkungen auf die Menschen, mit denen wir zusammenarbeiten, sondern auch auf die Qualität unserer Arbeit. Alle Dinge, die wir in unserem Leben tun, wirken sich letztendlich auf unsere Arbeit aus. Die Übungen des achtsamen Atmens, achtsamen Sitzens, achtsamen Essens und achtsamen Gehens können alle zu einer positiven und weitgehend stressfreien Arbeitsatmosphäre beitragen. Wenn wir die Kunst des Innehaltens erlernen, können wir innere Spannungen lösen. Dadurch fühlen wir uns bei der Arbeit wohler und tragen zu einer besseren Unternehmenskultur bei. Wissen wir, wie wir mit den eigenen starken Emotionen umgehen, wie wir am Arbeitsplatz für gute Beziehungen sorgen, verbessert das unser Miteinander, mindert den Stress, und unsere Arbeit gefällt uns besser. Der Umgang mit Kollegen und mit Vorgesetzten, das Verhalten in Sitzungen und Konferenzen, bei Entscheidungsprozessen und bei Routinearbeiten - was immer es ist: Thich Nhat Hanh lehrt die Praxis eines achtsamen Bewusstsein, die sehr viel zu einem stress- und spannungsfreien (Arbeits-)Alltag beitragen kann.

Thich Nhat Hanh (1926-2022) war Zen-Meister, Friedensaktivist, Dichter und Vertreter eines engagierten Buddhismus. Er genoss weltweit hohes Ansehen, 1967 schlug Martin Luther King jr. ihn für den Friedensnobelpreis vor. Mehr als siebzig Jahre lang lehrte Thich Nhat Hanh Achtsamkeit und inspirierte Millionen von Menschen durch seine Präsenz. Sein unermüdliches Eintreten für Frieden und soziale Gerechtigkeit machte ihn weit über buddhistische Kreise hinaus bekannt. Seine Fähigkeit, den Buddhismus und vor allem Achtsamkeit für die Menschen im Westen relevant zu machen, war einzigartig. In Frankreich gründete er 1982 das bekannte Kloster Plum Village in der Nähe von Bordeaux, weitere Klöster in den USA, in Thailand und Deutschland folgten sowie über tausend Praxiszentren weltweit.www.eiab.euwww.plumvillage.org

 

Kategorie

 
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite