Ariol 4

Eine ganz schöne Kuh, Ariol 4

Guibert, Emmanuel

128 Seiten

14,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Emmanuel Guibert, gebioren 1964 in Paris, hat sich als Comiczeichner und Szenarist einen Namen gemacht und unter anderem mit Joann Sfar und Christophe Blain zusammengearbeitet. In seinen Comics für die großen Leser wie in "Der Fotograf" oder "Reisen zu den Roma" (beide Edition Moderne) beschäftigt er sich häufig mit politischen Themen. Marc Boutavant, geboren 1970 im französischen Dijon, lebt und arbeitet in Paris. Marc Boutavant zählt zu den stilprägenden Illustratoren seiner Generation und ist insbesondere für seine farbenfrohen Werke für Kinder bekannt. Wie die Geschichten um seinen Bären "Mouk" wurde auch "Ariol" mittlerweile für das Fernsehen verfilmt.

Mehr Informationen
Autor Guibert, Emmanuel
Verlag Reprodukt Dirk Rehm
ISBN 9783956400414
ISBN/EAN 9783956400414
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 05.07.2018
Einband Gebunden
Format 1.3 x 20.2 x 16.2
Seitenzahl 128 S.
Gewicht 348

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Reprodukt Dirk Rehm
ISBN 9783956400414
Format 1.3 x 20.2 x 16.2
Gewicht 348

Emmanuel Guibert, gebioren 1964 in Paris, hat sich als Comiczeichner und Szenarist einen Namen gemacht und unter anderem mit Joann Sfar und Christophe Blain zusammengearbeitet. In seinen Comics für die großen Leser wie in "Der Fotograf" oder "Reisen zu den Roma" (beide Edition Moderne) beschäftigt er sich häufig mit politischen Themen. Marc Boutavant, geboren 1970 im französischen Dijon, lebt und arbeitet in Paris. Marc Boutavant zählt zu den stilprägenden Illustratoren seiner Generation und ist insbesondere für seine farbenfrohen Werke für Kinder bekannt. Wie die Geschichten um seinen Bären "Mouk" wurde auch "Ariol" mittlerweile für das Fernsehen verfilmt.

 

Kategorie