Neurologie und neurologische Pflege

Lehrbuch für Pflegeberufe

Bonse, Martin

420 Seiten

36,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Vorbestellbar

Das Lehrbuch wird in seiner 9. Auflage überarbeitet vorgelegt. Es bietet neben einer systematischen neurologischen Krankheitslehre Abschnitte mit den wichtigsten neuroanatomischen Grundlagen und mit einer Darstellung der Technischen Diagnostik. Der Umgang mit neurologisch Kranken bildet einen zentralen Teil des Buches. Von den Besonderheiten neurologischer Erkrankungen ausgehend werden Leitgedanken für eine fachlich angemessene neurologische Pflege und für eine moderne ATL-gestützte Pflegeplanung entwickelt und praxisorientiert für viele neurologietypische Pflegeprobleme ausformuliert. Besonders ist auch die systematische Darstellung aller mit Hirnerkrankungen einhergehenden neurologischen und psychischen Phänomene.

Das Lehrbuch bietet neben einer systematischen neurologischen Krankheitslehre Abschnitte mit den wichtigsten neuroanatomischen Grundlagen und mit einer Darstellung der Technischen Diagnostik. Der Umgang mit neurologisch Kranken bildet einen zentralen Teil des Buches. Von den Besonderheiten neurologischer Erkrankungen ausgehend werden Leitgedanken für eine fachlich angemessene neurologische Pflege und für eine moderne ATL-gestützte Pflegeplanung entwickelt und praxisorientiert für viele neurologietypische Pflegeprobleme ausformuliert. Besonders ist auch die systematische Darstellung aller mit Hirnerkrankungen einhergehenden neurologischen und psychischen Phänomene.

Dr. med. Martin Bonse, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, ist langjähriger Oberarzt der Neurologischen Klinik Gilead des Ev. Krankenhauses in Bielefeld/Bethel.

Mehr Informationen
Autor Bonse, Martin
Verlag Verlag W. Kohlhammer GmbH
ISBN 9783170257375
ISBN/EAN 9783170257375
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 31.12.2021
Einband Kartoniert
Seitenzahl 420 S.

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Verlag W. Kohlhammer GmbH
ISBN 9783170257375

Das Lehrbuch wird in seiner 9. Auflage überarbeitet vorgelegt. Es bietet neben einer systematischen neurologischen Krankheitslehre Abschnitte mit den wichtigsten neuroanatomischen Grundlagen und mit einer Darstellung der Technischen Diagnostik. Der Umgang mit neurologisch Kranken bildet einen zentralen Teil des Buches. Von den Besonderheiten neurologischer Erkrankungen ausgehend werden Leitgedanken für eine fachlich angemessene neurologische Pflege und für eine moderne ATL-gestützte Pflegeplanung entwickelt und praxisorientiert für viele neurologietypische Pflegeprobleme ausformuliert. Besonders ist auch die systematische Darstellung aller mit Hirnerkrankungen einhergehenden neurologischen und psychischen Phänomene.

Das Lehrbuch bietet neben einer systematischen neurologischen Krankheitslehre Abschnitte mit den wichtigsten neuroanatomischen Grundlagen und mit einer Darstellung der Technischen Diagnostik. Der Umgang mit neurologisch Kranken bildet einen zentralen Teil des Buches. Von den Besonderheiten neurologischer Erkrankungen ausgehend werden Leitgedanken für eine fachlich angemessene neurologische Pflege und für eine moderne ATL-gestützte Pflegeplanung entwickelt und praxisorientiert für viele neurologietypische Pflegeprobleme ausformuliert. Besonders ist auch die systematische Darstellung aller mit Hirnerkrankungen einhergehenden neurologischen und psychischen Phänomene.

Dr. med. Martin Bonse, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, ist langjähriger Oberarzt der Neurologischen Klinik Gilead des Ev. Krankenhauses in Bielefeld/Bethel.

 

Kategorie