Körper und Gefühl in der Psychotherapie - Basisübungen

Mit CD-ROM mit Arbeitsblättern, Leben Lernen 120

Görlitz, Gudrun

278 Seiten

34,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Seit einigen Jahren beginnt sich in verschiedenen therpeutischen Schulen die Erkenntnis durchzusetzen, daß Reden allein in der Psychotherapie nicht genügt. Häufig gibt der Körper mehr Informationen preis als der Verstand und zugleich "lernt" der Körper leichter als der Intellekt. Dieser Einsicht trägt der Band - ebenso wie das Buch der Autorin mit den Aufbauübungen - Rechnung.

Seit einigen Jahren beginnt sich in verschiedenen therpeutischen Schulen die Erkenntnis durchzusetzen, daß Reden allein in der Psychotherapie nicht genügt. Häufig gibt der Körper mehr Informationen preis als der Verstand und zugleich "lernt" der Körper leichter als der Intellekt. Dieser Einsicht trägt der Band - ebenso wie das Buch der Autorin mit den Aufbauübungen - Rechnung. Beide Bände beinhalten eine umfangreiche Sammlung erlebnisorientierter Übungen und Informationen zur Umsetzung und Integration in die verhaltenstherapeutische Psychotherapie. Dabei geht es nicht um schnelle Heilversprechen durch Körperübungen, sondern um schrittweise, fundierte Veränderungsarbeit. Im Zentrum dieses Buches stehen Basisübungen wie: Entspannungs- und Besinnungsübungen, Phantasiereisen, Atementspannung, Übungen zur Schulung der Körperwahrnehmung, der Gefühlswahrnehmung und des Gefühlsausdrucks. Fragen der psychotherapeutischen Rahmenbedingungen, der Dauer, des Ablaufs und der Effekte der Übungen werden in einem einführenden Kapitel thematisiert, so daß auch weniger erfahrene Therapeuten in der Anwendung gut zurecht kommen können.

Gudrun Görlitz, Diplom-Psychologin, arbeitet als Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie) in einer Praxisgemeinschaft in Augsburg sowie als Lehrtherapeutin, Supervisorin und Selbsterfahrungsleiterin an verschiedenen Weiterbildungsinstituten. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Psychotherapie von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Mehr Informationen
Autor Görlitz, Gudrun
Verlag Klett-Cotta
ISBN 9783608892291
ISBN/EAN 9783608892291
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 26.11.2021
Einband Kartoniert
Format 2.3 x 21 x 13.5
Seitenzahl 278 S.
Gewicht 356

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Klett-Cotta
ISBN 9783608892291
Format 2.3 x 21 x 13.5
Gewicht 356

Seit einigen Jahren beginnt sich in verschiedenen therpeutischen Schulen die Erkenntnis durchzusetzen, daß Reden allein in der Psychotherapie nicht genügt. Häufig gibt der Körper mehr Informationen preis als der Verstand und zugleich "lernt" der Körper leichter als der Intellekt. Dieser Einsicht trägt der Band - ebenso wie das Buch der Autorin mit den Aufbauübungen - Rechnung.

Seit einigen Jahren beginnt sich in verschiedenen therpeutischen Schulen die Erkenntnis durchzusetzen, daß Reden allein in der Psychotherapie nicht genügt. Häufig gibt der Körper mehr Informationen preis als der Verstand und zugleich "lernt" der Körper leichter als der Intellekt. Dieser Einsicht trägt der Band - ebenso wie das Buch der Autorin mit den Aufbauübungen - Rechnung. Beide Bände beinhalten eine umfangreiche Sammlung erlebnisorientierter Übungen und Informationen zur Umsetzung und Integration in die verhaltenstherapeutische Psychotherapie. Dabei geht es nicht um schnelle Heilversprechen durch Körperübungen, sondern um schrittweise, fundierte Veränderungsarbeit. Im Zentrum dieses Buches stehen Basisübungen wie: Entspannungs- und Besinnungsübungen, Phantasiereisen, Atementspannung, Übungen zur Schulung der Körperwahrnehmung, der Gefühlswahrnehmung und des Gefühlsausdrucks. Fragen der psychotherapeutischen Rahmenbedingungen, der Dauer, des Ablaufs und der Effekte der Übungen werden in einem einführenden Kapitel thematisiert, so daß auch weniger erfahrene Therapeuten in der Anwendung gut zurecht kommen können.

Gudrun Görlitz, Diplom-Psychologin, arbeitet als Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie) in einer Praxisgemeinschaft in Augsburg sowie als Lehrtherapeutin, Supervisorin und Selbsterfahrungsleiterin an verschiedenen Weiterbildungsinstituten. Zahlreiche Veröffentlichungen zur Psychotherapie von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

 

Kategorie