Nordmazedonien

Mit Skopje, Ohridsee und allen Nationalparks, Trescher-Reihe Reisen

Oppeln, Philine von

324 Seiten, 210 Farbfotos, 34 Karten

16,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

- - - Alle Städte und Regionen Nordmazedoniens auf 350 Seiten - 35 farbige Stadtpläne und Übersichtskarten - Mehr als 200 Farbfotos - Ausführliche reisepraktische Hinweise - Fundierte Hintergrundinformationen zu Geschichte, Politik und Kultur - Die wichtigsten Reiseinformationen im Überblick - Tipps für Wander- und Radtouren - - - Nordmazedonien ist noch immer ein eher unbekanntes Reiseziel. Dabei gibt es in dem kleinen, gastfreundlichen Land auf der südlichen Balkanhalbinsel vieles zu entdecken: Lebendige Städte wie Skopje, Ohrid und Bitola, schöne Gebirge und große Seen locken zu Erkundungen; antike Ausgrabungen, mittelalterliche Klöster und osmanisch geprägte Altstädte laden zu einer Reise in die bewegte Vergangenheit ein. Aktivurlauber finden wilde Berglandschaften zum Wandern, Klettern, Mountainbiken oder Skifahren. Neben ausführlichen Hintergrundinformationen bietet dieser Reiseführer zahlreiche praktische Tipps für eine Reise nach Nordmazedonien. >>> Weitere Reiseführer zu Reisezielen des Balkan und der Adriaküste finden Sie auf www.trescher-verlag.de

Philine von Oppeln wurde 1974 in Hamburg geboren und studierte Lehramt an der Humboldt-Universität in Berlin. Nach ausgedehnten Reisen, die sie unter anderem nach Indien, Marokko und Südamerika führten, bereist sie seit Ende der 90er Jahre regelmäßig den Balkan. Derzeit unterrichtet sie Deutsch und Englisch in Berlin, wo sie mit ihrer Familie lebt. 2009 erschien von ihr ein Reiseführer zu Aserbaidschan im Trescher Verlag. Die Autorin freut sich über Anregungen, Tipps und Kritik der Heimkehrenden, Kontakt: philinevonoppeln@gmx.net. Philine von Oppeln wurde 1974 in Hamburg geboren und studierte Lehramt an der Humboldt-Universität in Berlin. Nach ausgedehnten Reisen, die sie unter anderem nach Indien, Marokko und Südamerika führten, bereist sie seit Ende der 90er Jahre regelmäßig den Balkan. Derzeit unterrichtet sie Deutsch und Englisch in Berlin, wo sie mit ihrer Familie lebt. Von Philine von Oppeln sind im Trescher Verlag die Reiseführer NORDMAZEDONIEN und ASERBAIDSCHAN erschienen. Die Autorin freut sich über Anregungen, Tipps und Kritik der Heimkehrenden, Kontakt: philinevonoppeln(at)gmx(dot)net

Mehr Informationen
Autor Oppeln, Philine von
Verlag Trescher Verlag
ISBN 9783897945005
ISBN/EAN 9783897945005
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 13.09.2019
Einband Kartoniert
Format 1.7 x 19.2 x 12.3
Seitenzahl 324 S., 210 Farbfotos, 34 Karten
Gewicht 397

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Trescher Verlag
ISBN 9783897945005
Format 1.7 x 19.2 x 12.3
Gewicht 397

- - - Alle Städte und Regionen Nordmazedoniens auf 350 Seiten - 35 farbige Stadtpläne und Übersichtskarten - Mehr als 200 Farbfotos - Ausführliche reisepraktische Hinweise - Fundierte Hintergrundinformationen zu Geschichte, Politik und Kultur - Die wichtigsten Reiseinformationen im Überblick - Tipps für Wander- und Radtouren - - - Nordmazedonien ist noch immer ein eher unbekanntes Reiseziel. Dabei gibt es in dem kleinen, gastfreundlichen Land auf der südlichen Balkanhalbinsel vieles zu entdecken: Lebendige Städte wie Skopje, Ohrid und Bitola, schöne Gebirge und große Seen locken zu Erkundungen; antike Ausgrabungen, mittelalterliche Klöster und osmanisch geprägte Altstädte laden zu einer Reise in die bewegte Vergangenheit ein. Aktivurlauber finden wilde Berglandschaften zum Wandern, Klettern, Mountainbiken oder Skifahren. Neben ausführlichen Hintergrundinformationen bietet dieser Reiseführer zahlreiche praktische Tipps für eine Reise nach Nordmazedonien. >>> Weitere Reiseführer zu Reisezielen des Balkan und der Adriaküste finden Sie auf www.trescher-verlag.de

Philine von Oppeln wurde 1974 in Hamburg geboren und studierte Lehramt an der Humboldt-Universität in Berlin. Nach ausgedehnten Reisen, die sie unter anderem nach Indien, Marokko und Südamerika führten, bereist sie seit Ende der 90er Jahre regelmäßig den Balkan. Derzeit unterrichtet sie Deutsch und Englisch in Berlin, wo sie mit ihrer Familie lebt. 2009 erschien von ihr ein Reiseführer zu Aserbaidschan im Trescher Verlag. Die Autorin freut sich über Anregungen, Tipps und Kritik der Heimkehrenden, Kontakt: philinevonoppeln@gmx.net. Philine von Oppeln wurde 1974 in Hamburg geboren und studierte Lehramt an der Humboldt-Universität in Berlin. Nach ausgedehnten Reisen, die sie unter anderem nach Indien, Marokko und Südamerika führten, bereist sie seit Ende der 90er Jahre regelmäßig den Balkan. Derzeit unterrichtet sie Deutsch und Englisch in Berlin, wo sie mit ihrer Familie lebt. Von Philine von Oppeln sind im Trescher Verlag die Reiseführer NORDMAZEDONIEN und ASERBAIDSCHAN erschienen. Die Autorin freut sich über Anregungen, Tipps und Kritik der Heimkehrenden, Kontakt: philinevonoppeln(at)gmx(dot)net

 

Kategorie