Endlich! Leben und Überleben

Salzburger Hochschulwochen 2010, Salzburger Hochschulwochen

Gregor Maria Hoff

196 Seiten, 2 s/w Fotos

21,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Vorbestellbar

Die Lebensressourcen sind begrenzt und die Lebenszeit befristet. Doch das Christentum verbindet damit eine Hoffnungsperspektive: den Glauben an die unendliche Lebensmacht Gottes. In diesem Band verwickelt die Salzburger Hochschulwoche 2010 Theologie und Ökonomie, Ökologie und Politik auf gewohnt hohem Niveau in ein Gespräch. Die AutorInnen des Bandes: Gesine Schwan, Klaus Müller, Rainer Hank, Ernst Ulrich von Weizsäcker, Franz Fischler, Johannes Fried, Marion A. Weissenberger-Eibl u.a.

GREGOR MARIA HOFF, geb. 1964, ist Professor für Fundamentaltheologie und Ökumenische Theologie an der Universität Salzburg und Obmann der Salzburger Hochschulwochen.

Mehr Informationen
Autor Gregor Maria Hoff
Verlag Verlagsanstalt Tyrolia GmbH
ISBN 9783702231033
ISBN/EAN 9783702231033
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 14.04.2021
Einband Kartoniert
Format 1.6 x 20.5 x 13.7
Seitenzahl 196 S., 2 s/w Fotos
Gewicht 343

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Verlagsanstalt Tyrolia GmbH
ISBN 9783702231033
Format 1.6 x 20.5 x 13.7
Gewicht 343

Die Lebensressourcen sind begrenzt und die Lebenszeit befristet. Doch das Christentum verbindet damit eine Hoffnungsperspektive: den Glauben an die unendliche Lebensmacht Gottes. In diesem Band verwickelt die Salzburger Hochschulwoche 2010 Theologie und Ökonomie, Ökologie und Politik auf gewohnt hohem Niveau in ein Gespräch. Die AutorInnen des Bandes: Gesine Schwan, Klaus Müller, Rainer Hank, Ernst Ulrich von Weizsäcker, Franz Fischler, Johannes Fried, Marion A. Weissenberger-Eibl u.a.

GREGOR MARIA HOFF, geb. 1964, ist Professor für Fundamentaltheologie und Ökumenische Theologie an der Universität Salzburg und Obmann der Salzburger Hochschulwochen.

 

Kategorie