Brennen, ohne auszubrennen

Theologische Impulse 18, Theologische Impulse 18

Haubeck, Wilfrid/Heinrichs, Wolfgang

88 Seiten

9,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Vorbestellbar

Die Begeisterung für Jesus und die Gemeinde ist allzu oft kein "Dauerbrenner", wenn der Energiehaushalt nicht stimmt. Menschen in Leitungsaufgaben sind besonders gefährdet, sich völlig zu verausgaben. Gefragt ist der angemessene Umgang mit Zeit, Stress, Aufgaben, Erwartungen und kritischen Situationen. Wo finde ich Freiräume, um aufzutanken? Der Band ist für alle diejenigen eine Hilfe, die spüren, dass sie sich im Beruf oder in der Gemeinde verausgaben. Beantwortet werden Fragen wie z.B. "Wie kann ich mein Leben in Balance halten?", "Was bringt mich aus der Balance, und was stärkt sie?" oder auch "Wie sehen praktische Wege aus, um Balance zu finden und zu halten?" Es werden Impulse gegeben für Veränderungen im persönlichen Leben, im beruflichen Alltag und in der Mitarbeit in der Gemeinde. Solche Veränderungen können der Überforderung und einer heillosen Betriebsamkeit - auch im Dienst für Gott - vorbeugen.

1970-1975 Studium am Theologischen Seminar Ewersbach 19721977 Studium der Evangelischen Theologie in Marburg und Tübingen 19781981 Assistent am Institutum Judaicum Delitzschianum in Münster 19811984 Lektor im BundesVerlag Witten seit 1984 Dozent am Theologischen Seminar Ewersbach 1985 Promotion an der Universität Tübingen 19972009 Rektor des Theologischen Seminars Ewersbach

Mehr Informationen
Autor Haubeck, Wilfrid/Heinrichs, Wolfgang
Verlag SCM R.Brockhaus Verlag
ISBN 9783933660510
ISBN/EAN 9783933660510
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 15.10.2021
Einband Kartoniert
Format 0.9 x 20.6 x 13.5
Seitenzahl 88 S.
Gewicht 110

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag SCM R.Brockhaus Verlag
ISBN 9783933660510
Format 0.9 x 20.6 x 13.5
Gewicht 110

Die Begeisterung für Jesus und die Gemeinde ist allzu oft kein "Dauerbrenner", wenn der Energiehaushalt nicht stimmt. Menschen in Leitungsaufgaben sind besonders gefährdet, sich völlig zu verausgaben. Gefragt ist der angemessene Umgang mit Zeit, Stress, Aufgaben, Erwartungen und kritischen Situationen. Wo finde ich Freiräume, um aufzutanken? Der Band ist für alle diejenigen eine Hilfe, die spüren, dass sie sich im Beruf oder in der Gemeinde verausgaben. Beantwortet werden Fragen wie z.B. "Wie kann ich mein Leben in Balance halten?", "Was bringt mich aus der Balance, und was stärkt sie?" oder auch "Wie sehen praktische Wege aus, um Balance zu finden und zu halten?" Es werden Impulse gegeben für Veränderungen im persönlichen Leben, im beruflichen Alltag und in der Mitarbeit in der Gemeinde. Solche Veränderungen können der Überforderung und einer heillosen Betriebsamkeit - auch im Dienst für Gott - vorbeugen.

1970-1975 Studium am Theologischen Seminar Ewersbach 19721977 Studium der Evangelischen Theologie in Marburg und Tübingen 19781981 Assistent am Institutum Judaicum Delitzschianum in Münster 19811984 Lektor im BundesVerlag Witten seit 1984 Dozent am Theologischen Seminar Ewersbach 1985 Promotion an der Universität Tübingen 19972009 Rektor des Theologischen Seminars Ewersbach

 

Kategorie