Wege in die Vergangenheit im Alpenrheintal

Wanderungen im Grenztal von Vorarlberg, Liechtenstein, Graubünden, St. Gallen und dem Appenzellerland

Tiefenthaler, Helmut

152 Seiten, 13 s/w Illustr., 99 farbige Illustr., 30 Originalkartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf, 1 Übersichtskte

9,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Vorbestellbar

Die schönsten Ziele zwischen Bodensee und Chur. Auf historischen Wegen ein weithin unbekanntes Rheintal entdecken! Sechs Länder bzw. Kantone vereint der Alpenrhein zwischen den gletscherbedeckten Dreitausendern der Bündner Surselva und dem Bodensee. Auf den Spuren von Steinzeitjägern, Römern und Rätern, Pilgern und Rheinschiffern sowie der Buch- und Filmheldin "Heidi" führt dieser Kulturwanderführer durch ein buntes Mosaik an Landschaftsformen. Oft wechseln auf kleinem Raum Flussauen und parkähnliche Riedlandschaften mit verstreuten Inselbergen, sanft geformtes Mittelgebirge und abgrundtiefe Schluchten, sonnige Weinberge und kühle Bergwälder. Vorbei an einer Vielzahl an Burgen und Schlössern, durch faszinierende Orte, die Geschichte atmen, wird die Vergangenheit dieses Grenztales in vielerlei Facetten lebendig: 30 grenzüberschreitende, einfache und abwechslungsreiche Genusswanderungen im Grenztal der Ost- und Westalpen; genaue Wegbeschreibung mit Originalkarten und eingezeichnetem Wegverlauf; interessante und kompetente Informationen zur Kulturgeschichte; alte Ansichten und aktuelle Bilder illustrieren das Spannungsfeld von Vergangenheit und Gegenwart.

DR. HELMUT TIEFENTHALER, geb. 1941, studierte Geografie, Geschichte und Philosophie. Von 1973 bis 2001 stand er im wissenschaftlichen Dienst des Landes Vorarlberg. Er ist der Verfasser des Vorarlberger Wanderwegekonzeptes (1995), dessen Realisierung er mitbetreute. Bei Tyrolia sind seine Führer "Wege in die Vergangenheit in Vorarlberg" (2005, 2. akt. Aufl. 2008), "Vorarlberg. Winterwanderungen" (2005, 2. akt. Aufl. 2007), "Wege in die Vergangenheit im Alpenrheintal" (2007), "Wege in die Natur in Vorarlberg" (2008) sowie "Das Vorarlberger Vier-Jahreszeiten-Wanderbuch" (2010) erschienen.

Mehr Informationen
Autor Tiefenthaler, Helmut
Verlag Verlagsanstalt Tyrolia GmbH
ISBN 9783702228187
ISBN/EAN 9783702228187
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 30.10.2021
Einband Kartoniert
Format 0.8 x 21.5 x 12
Seitenzahl 152 S., 13 s/w Illustr., 99 farbige Illustr., 30 Originalkartenausschnitte mit eingezeichnetem Routenverlauf, 1 Übersichtskte
Gewicht 304

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Verlagsanstalt Tyrolia GmbH
ISBN 9783702228187
Format 0.8 x 21.5 x 12
Gewicht 304

Die schönsten Ziele zwischen Bodensee und Chur. Auf historischen Wegen ein weithin unbekanntes Rheintal entdecken! Sechs Länder bzw. Kantone vereint der Alpenrhein zwischen den gletscherbedeckten Dreitausendern der Bündner Surselva und dem Bodensee. Auf den Spuren von Steinzeitjägern, Römern und Rätern, Pilgern und Rheinschiffern sowie der Buch- und Filmheldin "Heidi" führt dieser Kulturwanderführer durch ein buntes Mosaik an Landschaftsformen. Oft wechseln auf kleinem Raum Flussauen und parkähnliche Riedlandschaften mit verstreuten Inselbergen, sanft geformtes Mittelgebirge und abgrundtiefe Schluchten, sonnige Weinberge und kühle Bergwälder. Vorbei an einer Vielzahl an Burgen und Schlössern, durch faszinierende Orte, die Geschichte atmen, wird die Vergangenheit dieses Grenztales in vielerlei Facetten lebendig: 30 grenzüberschreitende, einfache und abwechslungsreiche Genusswanderungen im Grenztal der Ost- und Westalpen; genaue Wegbeschreibung mit Originalkarten und eingezeichnetem Wegverlauf; interessante und kompetente Informationen zur Kulturgeschichte; alte Ansichten und aktuelle Bilder illustrieren das Spannungsfeld von Vergangenheit und Gegenwart.

DR. HELMUT TIEFENTHALER, geb. 1941, studierte Geografie, Geschichte und Philosophie. Von 1973 bis 2001 stand er im wissenschaftlichen Dienst des Landes Vorarlberg. Er ist der Verfasser des Vorarlberger Wanderwegekonzeptes (1995), dessen Realisierung er mitbetreute. Bei Tyrolia sind seine Führer "Wege in die Vergangenheit in Vorarlberg" (2005, 2. akt. Aufl. 2008), "Vorarlberg. Winterwanderungen" (2005, 2. akt. Aufl. 2007), "Wege in die Vergangenheit im Alpenrheintal" (2007), "Wege in die Natur in Vorarlberg" (2008) sowie "Das Vorarlberger Vier-Jahreszeiten-Wanderbuch" (2010) erschienen.

 

Kategorie