Jerusalem MM-City

Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps. Inkl. Freischaltcode zur mmtravel® App, Mit Karte, MM City

Leiverkus, Peggy

240 Seiten

18,90 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Vorbestellbar

Erscheint am: 23.04.2020

Anders reisen und dabei das Besondere entdecken Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre Reise individuell, nachhaltig und sicher. Unterwegs in der Heiligen Stadt Jerusalem ist ein heiliger Ort für drei Weltreligionen, ein Ort stiller Einkehr für Pilger, aber gleichzeitig auch Schauplatz politischer Konflikte zweier Völker, die diesen Ort als ihre Hauptstadt beanspruchen. Weltbekannt sind die religiösen Wahrzeichen in der Altstadt: der Tempelberg oder al-haram asch-scharif mit dem Felsendom und der Al-Aqsa-Moschee, die Klagemauer und die Grabeskirche. In der Neustadt, die noch von der Architektur des 19. Jahrhunderts geprägt ist, taucht man ein in das moderne Israel. Kneipen, Cafés und Restaurants, der prall gefüllte Mahane-Yehuda-Markt und Straßenmusiker zeugen vom Lebenshunger der jungen Generation Israels. Die Autorin Peggy Leiverkus führt die Leser auf neun Spaziergängen in jede Ecke der facettenreichen Stadt - innerhalb, auf und jenseits der Stadtmauer.

Mehr Informationen
Autor Leiverkus, Peggy
Verlag Michael Müller Verlag
ISBN 9783956549953
ISBN/EAN 9783956549953
Lieferzeit Vorbestellbar
Erscheinungsdatum 23.04.2020
Lieferbarkeitsdatum 03.02.2025
Einband Kartoniert
Seitenzahl 240 S.

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Michael Müller Verlag
ISBN 9783956549953
Erscheinungsdatum 23.04.2020
Einband Kartoniert

Anders reisen und dabei das Besondere entdecken Mit den aktuellen Tipps aus den Michael-Müller-Reiseführern gestalten Sie Ihre Reise individuell, nachhaltig und sicher. Unterwegs in der Heiligen Stadt Jerusalem ist ein heiliger Ort für drei Weltreligionen, ein Ort stiller Einkehr für Pilger, aber gleichzeitig auch Schauplatz politischer Konflikte zweier Völker, die diesen Ort als ihre Hauptstadt beanspruchen. Weltbekannt sind die religiösen Wahrzeichen in der Altstadt: der Tempelberg oder al-haram asch-scharif mit dem Felsendom und der Al-Aqsa-Moschee, die Klagemauer und die Grabeskirche. In der Neustadt, die noch von der Architektur des 19. Jahrhunderts geprägt ist, taucht man ein in das moderne Israel. Kneipen, Cafés und Restaurants, der prall gefüllte Mahane-Yehuda-Markt und Straßenmusiker zeugen vom Lebenshunger der jungen Generation Israels. Die Autorin Peggy Leiverkus führt die Leser auf neun Spaziergängen in jede Ecke der facettenreichen Stadt - innerhalb, auf und jenseits der Stadtmauer.

 

Kategorie