Das Mädchen auf dem Motorrad

Die Geschichte der ersten Frau, die die Welt auf einem Motorrad umrundete

Novesky, Amy

54 Seiten, durchgehend vierfarbig illustriert

24,90 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Die Welt ist schön, die Welt ist gut Paris,1973: Ein Mädchen macht sich auf, die Welt zu entdecken. Als erste Frau der Welt umrundet Anne-France Dautheville die Erde auf ihrem Motorrad und bereist dabei unter anderem Afghanistan, Indien und Kanada. Dieses magische Kinderbuch zeigt ihre Reise mit spektakulären Illustrationen von Julie Morstad und wird erzählt von der preisgekrönten Autorin Amy Novesky. Die Geschichte erklärt der Welt und unseren Kindern, dass Mädchen alles tun können, was sie sich vornehmen. Das Buch basiert auf der wahren Geschichte von Anne-France Dautheville, die zwischen 1973 und 1981 die Welt allein auf ihrem Motorrad bereiste und weckt Abenteuerlust, schenkt Selbstvertrauen und macht neugierig. Eine inspirierende Geschichte über eine starke Frau und ein tolles Vorbild! "Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an das Leben und eine Inspiration für alle kleinen Mädchen (und Jungs!). Die Abenteuer von Anne-France zeigen uns: 'Du kannst alles tun, was dein Herz begehrt, wenn du nur den Mut hast, ihm zu folgen.'" Katharina Ostendorf, Ulm "AnneFrance Dautheville ist eine echte Pionierin, eine Ikone für Gleichberechtigung und Feminismus. Meine Tochter hat riesige Augen gemacht, als wir das Buch zusammen gelesen haben ich konnte richtig spüren, wie ihre Welt sich mit jeder Seite vergrößert hat. Eine tolle Geschichte, danke!" Jasmin MeyerRiedl, KölnEhrenfeld

Amy Novesky ist eine preisgekrönte Autorin und Lektorin. Sie hat unter anderem folgende Bilderbücher geschrieben: Cloth Lullaby, the Woven Life of Louise Bourgeois; Me, Frida; Georgia in Hawaii; Imogen, the Mother of Modernism and Three Boys. Sie wohnt mit ihrer Familie ausserhalb von San Francisco.

Mehr Informationen
Autor Novesky, Amy
Verlag Zuckersüß Verlag
ISBN 9783982137971
ISBN/EAN 9783982137971
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 28.03.2021
Einband Gebunden
Format 1.2 x 28.8 x 23.6
Seitenzahl 54 S., durchgehend vierfarbig illustriert
Gewicht 516

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Zuckersüß Verlag
ISBN 9783982137971
Format 1.2 x 28.8 x 23.6
Gewicht 516

Die Welt ist schön, die Welt ist gut Paris,1973: Ein Mädchen macht sich auf, die Welt zu entdecken. Als erste Frau der Welt umrundet Anne-France Dautheville die Erde auf ihrem Motorrad und bereist dabei unter anderem Afghanistan, Indien und Kanada. Dieses magische Kinderbuch zeigt ihre Reise mit spektakulären Illustrationen von Julie Morstad und wird erzählt von der preisgekrönten Autorin Amy Novesky. Die Geschichte erklärt der Welt und unseren Kindern, dass Mädchen alles tun können, was sie sich vornehmen. Das Buch basiert auf der wahren Geschichte von Anne-France Dautheville, die zwischen 1973 und 1981 die Welt allein auf ihrem Motorrad bereiste und weckt Abenteuerlust, schenkt Selbstvertrauen und macht neugierig. Eine inspirierende Geschichte über eine starke Frau und ein tolles Vorbild! "Dieses Buch ist eine Liebeserklärung an das Leben und eine Inspiration für alle kleinen Mädchen (und Jungs!). Die Abenteuer von Anne-France zeigen uns: 'Du kannst alles tun, was dein Herz begehrt, wenn du nur den Mut hast, ihm zu folgen.'" Katharina Ostendorf, Ulm "AnneFrance Dautheville ist eine echte Pionierin, eine Ikone für Gleichberechtigung und Feminismus. Meine Tochter hat riesige Augen gemacht, als wir das Buch zusammen gelesen haben ich konnte richtig spüren, wie ihre Welt sich mit jeder Seite vergrößert hat. Eine tolle Geschichte, danke!" Jasmin MeyerRiedl, KölnEhrenfeld

Amy Novesky ist eine preisgekrönte Autorin und Lektorin. Sie hat unter anderem folgende Bilderbücher geschrieben: Cloth Lullaby, the Woven Life of Louise Bourgeois; Me, Frida; Georgia in Hawaii; Imogen, the Mother of Modernism and Three Boys. Sie wohnt mit ihrer Familie ausserhalb von San Francisco.

 

Kategorie