Der barmherzige Samariter

Eine Geschichte aus dem Neuen Testament - Kinderbibelgeschichten, Kinderbibelgeschichten

Brandt, Susanne/Nommensen, Klaus-Uwe

24 Seiten

2,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Vorbestellbar

Wer hilft dem Mann, der von Räubern überfallen wurde und verletzt am Wegrand liegt? Die Geschichte vom Fremden, der bereitwillig hilft, ist ein Herzstück christlicher Überlieferung.

Ein Gelehrter will von Jesus wissen, was er tun muss, um immer mit Gott verbunden zu sein. Jesus erzählt daraufhin die Geschichte eines Mannes, der auf einer Reise von Räubern überfallen wird und verletzt am Wegrand liegen bleibt. Nacheinander kommen drei Menschen bei ihm vorbei. Ein Priester schaut den Verletzten nicht einmal an. Auch der Diener des Priesters geht vorbei. Nur ein Fremder aus einem anderen Land bleibt bei ihm und kümmert sich darum, dass ihm geholfen wird. Ob der Gelehrte die Geschichte verstanden hat? - Nach Lukas 10,25-37.

Susanne Brandt, Kinder- und Praxisbuchautorin. Sie arbeitet als Lektorin bei der Büchereizentrale Schleswig-Holstein, schreibt Lieder und Lyrik und engagiert sich in der Kulturarbeit mit Kindern sowie in der Integrationsarbeit.

Mehr Informationen
Autor Brandt, Susanne/Nommensen, Klaus-Uwe
Verlag Don Bosco Medien GmbH
ISBN 9783769819984
ISBN/EAN 9783769819984
Lieferzeit Vorbestellbar
Einband Geheftet
Format 0.2 x 12 x 12.1
Seitenzahl 24 S.
Gewicht 32

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Don Bosco Medien GmbH
ISBN 9783769819984
Format 0.2 x 12 x 12.1
Gewicht 32

Wer hilft dem Mann, der von Räubern überfallen wurde und verletzt am Wegrand liegt? Die Geschichte vom Fremden, der bereitwillig hilft, ist ein Herzstück christlicher Überlieferung.

Ein Gelehrter will von Jesus wissen, was er tun muss, um immer mit Gott verbunden zu sein. Jesus erzählt daraufhin die Geschichte eines Mannes, der auf einer Reise von Räubern überfallen wird und verletzt am Wegrand liegen bleibt. Nacheinander kommen drei Menschen bei ihm vorbei. Ein Priester schaut den Verletzten nicht einmal an. Auch der Diener des Priesters geht vorbei. Nur ein Fremder aus einem anderen Land bleibt bei ihm und kümmert sich darum, dass ihm geholfen wird. Ob der Gelehrte die Geschichte verstanden hat? - Nach Lukas 10,25-37.

Susanne Brandt, Kinder- und Praxisbuchautorin. Sie arbeitet als Lektorin bei der Büchereizentrale Schleswig-Holstein, schreibt Lieder und Lyrik und engagiert sich in der Kulturarbeit mit Kindern sowie in der Integrationsarbeit.

 

Kategorie