Vergewisserungen

Über Politik, Recht, Schreiben und Glauben

Schlink, Bernhard

362 Seiten

22,90 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Wer an der Entwicklung der Gesellschaft manchmal verzweifeln möchte, dem sei dieses Buch empfohlen: Kompetent und in klarer, schöner Prosa zeigt es, was alles nicht zwangsläufig und unaufhaltsam ist und dass es Werte und Hoffnungen gibt, auf die zu setzen lohnt.

Bernhard Schlink, geboren 1944 bei Bielefeld, ist Jurist und lebt in Berlin und New York. Zu seinen Veröffentlichungen zählen der 1995 erschienene und in über 50 Sprachen übersetzte Roman >Der Vorleser< und zuletzt die Sammlung von Geschichten >Abschiedsfarben<.

Mehr Informationen
Autor Schlink, Bernhard
Verlag Diogenes Verlag AG
ISBN 9783257064834
ISBN/EAN 9783257064834
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Einband Leinen
Format 2.1 x 18.9 x 12.3
Seitenzahl 362 S.
Gewicht 338

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Diogenes Verlag AG
ISBN 9783257064834
Format 2.1 x 18.9 x 12.3
Gewicht 338

Wer an der Entwicklung der Gesellschaft manchmal verzweifeln möchte, dem sei dieses Buch empfohlen: Kompetent und in klarer, schöner Prosa zeigt es, was alles nicht zwangsläufig und unaufhaltsam ist und dass es Werte und Hoffnungen gibt, auf die zu setzen lohnt.

Bernhard Schlink, geboren 1944 bei Bielefeld, ist Jurist und lebt in Berlin und New York. Zu seinen Veröffentlichungen zählen der 1995 erschienene und in über 50 Sprachen übersetzte Roman >Der Vorleser< und zuletzt die Sammlung von Geschichten >Abschiedsfarben<.

 

Kategorie