Den Himmel gibt's echt

Die erstaunlichen Erlebnisse eines Jungen zwischen Leben und Tod, Sprecher: Philipp Schepmann, 4 CDs

Burpo, Todd

29 Tracks, 4 CDs, 4:32 Std.

16,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Colton ist vier Jahre alt, als er lebensgefährlich erkrankt und operiert werden muss. Dass er überlebt, ist ein Wunder. Später erzählt er seinen Eltern, einem Pastorenehepaar, von erstaunlichen Dingen, die er während dieser Zeit zwischen Leben und Tod gesehen hat.

Unglaublich oder erstaunlich? Urteilen Sie selbst: Colton ist vier Jahre alt, als er lebensgefährlich erkrankt und operiert werden muss. Dass er überlebt, ist ein Wunder. Später erzählt er seinen Eltern, dem Pastorenehepaar Todd und Sonja Burpo von erstaunlichen Dingen, die er während dieser Zeit zwischen Leben und Tod gesehen hat. Er berichtet von Tatsachen, die er gar nicht wissen konnte. Coltons Fazit: "Den Himmel gibt's echt!" Vorgelesen von Philipp Schepmann.

ist Pastor der Crossroads Wesleyan Kirche in Nebraska, USA, Betreiber einer Garagentürfirma, Wrestling Trainer, freiwilliger Feuerwehrmann, Ehemann von Sonja und engagierter Vater von vier Kindern. Als sein Sohn 2003 beinahe an einem Blindarmdurchbruch starb, wurde sein Glaube auf den Kopf gestellt. Denn der kleine Colton sprach nach der Krankheit immer wieder vom Himmel: von Jesus, von Gottes liebevollen Herzen und von den Menschen, denen er dort begegnet war. Über diese Krise und ihre himmlischen Folgen hat er zusammen mit der Journalistin Lynn Vincent sein erstes Buch geschrieben.

Mehr Informationen
Autor Burpo, Todd
Verlag SCM Hänssler-Verlag GmbH
ISBN 9783775153942
ISBN/EAN 9783775153942
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 28.06.2019
Einband Platikhülle CD
Format 2.5 x 14.2 x 12.5
Seitenzahl 29 Tracks, 4 CDs, 4:32 Std.
Gewicht 199

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag SCM Hänssler-Verlag GmbH
ISBN 9783775153942
Format 2.5 x 14.2 x 12.5
Gewicht 199

Colton ist vier Jahre alt, als er lebensgefährlich erkrankt und operiert werden muss. Dass er überlebt, ist ein Wunder. Später erzählt er seinen Eltern, einem Pastorenehepaar, von erstaunlichen Dingen, die er während dieser Zeit zwischen Leben und Tod gesehen hat.

Unglaublich oder erstaunlich? Urteilen Sie selbst: Colton ist vier Jahre alt, als er lebensgefährlich erkrankt und operiert werden muss. Dass er überlebt, ist ein Wunder. Später erzählt er seinen Eltern, dem Pastorenehepaar Todd und Sonja Burpo von erstaunlichen Dingen, die er während dieser Zeit zwischen Leben und Tod gesehen hat. Er berichtet von Tatsachen, die er gar nicht wissen konnte. Coltons Fazit: "Den Himmel gibt's echt!" Vorgelesen von Philipp Schepmann.

ist Pastor der Crossroads Wesleyan Kirche in Nebraska, USA, Betreiber einer Garagentürfirma, Wrestling Trainer, freiwilliger Feuerwehrmann, Ehemann von Sonja und engagierter Vater von vier Kindern. Als sein Sohn 2003 beinahe an einem Blindarmdurchbruch starb, wurde sein Glaube auf den Kopf gestellt. Denn der kleine Colton sprach nach der Krankheit immer wieder vom Himmel: von Jesus, von Gottes liebevollen Herzen und von den Menschen, denen er dort begegnet war. Über diese Krise und ihre himmlischen Folgen hat er zusammen mit der Journalistin Lynn Vincent sein erstes Buch geschrieben.

 

Kategorie