Der uns lebendig macht

Der Heilige Geist in Leben, Glaube und Kirche

von Matthias Freudenberg

199 Seiten, 1. Auflage

19,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Wie und wo wirkt der Heilige Geist? Wo macht er sich in unserem Leben bemerkbar? Was können wir durch den Heiligen Geist lernen und bewirken?

Matthias Freudenberg kommt, dem Wesen des Heiligen Geistes auf die Spur und zeigt auf, in welchem Bezug der Geist Gottes zur Wirklichkeit des menschlichen Lebens heute steht.

Spannend und theologisch fundiert führt der Autor durch die Entwicklung der Lehre vom Heiligen Geist bis in die Gegenwart und macht für seine Leser nachvollziehbar deutlich: Der Geist Gottes stiftet Leben mitten im irdischen Leben und darüber hinaus!
Mehr Informationen
Autor Freudenberg, Matthias (Autor / Autorin)
Autor Erweitert Freudenberg, Matthias (Autor / Autorin)
Verlag Neukirchener Verlagsgesellschaft mbH
ISBN 9783761565001
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Lieferbarkeitsdatum 28.09.2018
Einband gebunden
Format 215x 135x 22 mm
Seitenzahl 199 Seiten
Gewicht 378g
Titelnummer 156500
NVG Produkt 1
Auflage Nr. 1

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag
ISBN 9783761565001
Format 215x 135x 22 mm
Gewicht 378g
Titelnummer 156500
Wie und wo wirkt der Heilige Geist? Wo macht er sich in unserem Leben bemerkbar? Was können wir durch den Heiligen Geist lernen und bewirken?

Matthias Freudenberg kommt, dem Wesen des Heiligen Geistes auf die Spur und zeigt auf, in welchem Bezug der Geist Gottes zur Wirklichkeit des menschlichen Lebens heute steht.

Spannend und theologisch fundiert führt der Autor durch die Entwicklung der Lehre vom Heiligen Geist bis in die Gegenwart und macht für seine Leser nachvollziehbar deutlich: Der Geist Gottes stiftet Leben mitten im irdischen Leben und darüber hinaus!

Leseprobe

Vita

Matthias Freudenberg

Matthias Freudenberg, geb. 1962, Dr. theol., ist Landespfarrer bei der Evangelischen Studierendengemeinde Saarbrücken und Lehrbeauftragter im Fach Systematische Theologie an der Universität des Saarlandes und an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel.

Alle Artikel von Matthias Freudenberg >>