Forellenfischen in Amerika

Roman, Pocket

Brautigan, Richard

192 Seiten

13,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Ein Buch voller ländlicher Idylle und psychedelischer Melancholie, in dem es nur am Rande ums Forellenfi schen geht. Richard Brautigans Meisterwerk ist ein originelles und sprachwitziges Stück amerikanischer Literaturgeschichte, ein fantastisches Puzzle verrückter Einfälle und ein Kultklassiker zum Wiederentdecken.

RICHARD BRAUTIGAN, geboren 1935 in Tacoma, Washington, war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Er gilt als einer der Hauptvertreter des amerikanischen Westküsten-Underground der 1960er und 1970er Jahre. Zu seinen bekanntesten Romanen zählen "Forellenfischen in Amerika" und "In Wassermelonen, Zucker". Richard Brautigan starb im September 1984.

Mehr Informationen
Autor Brautigan, Richard
Verlag Kein & Aber AG
ISBN 9783036959795
ISBN/EAN 9783036959795
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 12.09.2018
Einband Kartoniert
Format 1.5 x 18.7 x 11.7
Seitenzahl 192 S.
Gewicht 174

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Kein & Aber AG
ISBN 9783036959795
Format 1.5 x 18.7 x 11.7
Gewicht 174

Ein Buch voller ländlicher Idylle und psychedelischer Melancholie, in dem es nur am Rande ums Forellenfi schen geht. Richard Brautigans Meisterwerk ist ein originelles und sprachwitziges Stück amerikanischer Literaturgeschichte, ein fantastisches Puzzle verrückter Einfälle und ein Kultklassiker zum Wiederentdecken.

RICHARD BRAUTIGAN, geboren 1935 in Tacoma, Washington, war ein US-amerikanischer Schriftsteller. Er gilt als einer der Hauptvertreter des amerikanischen Westküsten-Underground der 1960er und 1970er Jahre. Zu seinen bekanntesten Romanen zählen "Forellenfischen in Amerika" und "In Wassermelonen, Zucker". Richard Brautigan starb im September 1984.

 

Kategorie

 
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite