Godly Play 5

Band 5: Analysen, Handlungsfelder, Praxis, Das Konzept zum spielerischen Entdecken von Bibel und Glauben, Godly play. Das Konzept zum spielerischen Entdecken von Bibel und Glauben 5

Martin Steinhäuser

254 Seiten, Abb.

19,80 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Vorbestellbar

Godly Play ist ein innovatives religionspädagogisches Konzept, das Kindern ermöglichen soll, ihre Spiritualität zu erkunden. Die ersten vier Bände der Buchreihe 'Godly Play' haben das religionspädagogische Konzept und die Geschichten des Kern-Curriculums vorgestellt. Im fünften Band nun geht es um die Adaption des Konzeptes im deutschen religionspädagogischen Kontext. In 25 Beiträgen behandeln namhafte Experten und erfahrene Praktiker Fragen wie etwa: Wie kann man 'Godly Play' hierzulande in Schule, Gemeinde, Kindertagesstätten und Erwachsenenbildung einsetzen? Was muss konzeptionell zu Fragen der Bildung, der Theologie, der Konfession, der Ästhetik, der Bibelverwendung, der Spiritualität usw. überlegt werden? Das Buch enthält auch weiterführende praktische Hilfen, zum Beispiel Vorschläge für Lieder zu jeder Geschichte, für die Entwicklung eigener Materialien, für Planungsschritte in der Gemeinde u. v. m. Eine unerlässliche Arbeitshilfe für alle, die sich für die Übertragung von 'Godly Play' in die Praxis und Theorie der deutschen Religions- und Gemeindepädagogik interessieren. Die empfohlenen Godly-Play-Materialien sind zu beziehen bei: Diakonisches Werk Leipzig e. V. Lindenwerkstätten www.godlyplay-materialien.de

Martin Steinhäuser, Dr. theol. habil., Jahrgang 1961, arbeitet seit 2002 als Professor für Gemeindepädagogik und kirchliche Arbeit mit Kindern an der Evangelischen Hochschule Moritzburg (seit 2020 EHS Dresden). Vorher hatte er Theologie studiert, promoviert und war als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Comenius-Institut Münster tätig. Er ist Gründungsvorsitzender des Godly Play deutsch e.V. und akkreditierter Fortbildner in diesem Konzept.

Mehr Informationen
Autor Martin Steinhäuser
Verlag Evangelische Verlagsanstalt GmbH
ISBN 9783374025947
ISBN/EAN 9783374025947
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 13.04.2022
Einband Kartoniert
Format 1.8 x 29.7 x 20.9
Seitenzahl 254 S., Abb.
Gewicht 763

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Evangelische Verlagsanstalt GmbH
ISBN 9783374025947
Format 1.8 x 29.7 x 20.9
Gewicht 763

Godly Play ist ein innovatives religionspädagogisches Konzept, das Kindern ermöglichen soll, ihre Spiritualität zu erkunden. Die ersten vier Bände der Buchreihe 'Godly Play' haben das religionspädagogische Konzept und die Geschichten des Kern-Curriculums vorgestellt. Im fünften Band nun geht es um die Adaption des Konzeptes im deutschen religionspädagogischen Kontext. In 25 Beiträgen behandeln namhafte Experten und erfahrene Praktiker Fragen wie etwa: Wie kann man 'Godly Play' hierzulande in Schule, Gemeinde, Kindertagesstätten und Erwachsenenbildung einsetzen? Was muss konzeptionell zu Fragen der Bildung, der Theologie, der Konfession, der Ästhetik, der Bibelverwendung, der Spiritualität usw. überlegt werden? Das Buch enthält auch weiterführende praktische Hilfen, zum Beispiel Vorschläge für Lieder zu jeder Geschichte, für die Entwicklung eigener Materialien, für Planungsschritte in der Gemeinde u. v. m. Eine unerlässliche Arbeitshilfe für alle, die sich für die Übertragung von 'Godly Play' in die Praxis und Theorie der deutschen Religions- und Gemeindepädagogik interessieren. Die empfohlenen Godly-Play-Materialien sind zu beziehen bei: Diakonisches Werk Leipzig e. V. Lindenwerkstätten www.godlyplay-materialien.de

Martin Steinhäuser, Dr. theol. habil., Jahrgang 1961, arbeitet seit 2002 als Professor für Gemeindepädagogik und kirchliche Arbeit mit Kindern an der Evangelischen Hochschule Moritzburg (seit 2020 EHS Dresden). Vorher hatte er Theologie studiert, promoviert und war als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Comenius-Institut Münster tätig. Er ist Gründungsvorsitzender des Godly Play deutsch e.V. und akkreditierter Fortbildner in diesem Konzept.

 

Kategorie