Gott einen Ort sichern

Texte - Gedichte - Gebete, Topos Taschenbücher 1122

Delbrél, Madeleine

176 Seiten

12,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

"Mystikerin der Straße" und Pionierin des christlichen Glaubens in einer säkularisierten Welt wird Madeleine Delbrêl genannt. Sie hat mit ihrem Leben bezeugt, dass man auch heute noch aus der Kraft des Evangeliums heraus die Welt gestalten kann. In diesem Band sind ihre prägnantesten Texte zusammengestellt. Eine kurze Biografie, einleitende Kommentare und vor allem die unterschiedlichen Originaltexte lassen eine faszinierende Frau erkennen, der es gelang, als Christin den Dialog mit Menschen ihrer Zeit zu suchen.

Madeleine Delbrêl. geb. 1904, lebte seit 1916 in Paris. 1933 begann sie mit zwei Gefährtinnen in Ivry (nahe Paris) ein gemeinschaftliches Leben. Sie starb dort 1964

Mehr Informationen
Autor Delbrél, Madeleine
Verlag Topos Plus Verlagsgemeinschaft
ISBN 9783836711227
ISBN/EAN 9783836711227
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 24.09.2021
Einband Kartoniert
Format 1.4 x 18 x 12
Seitenzahl 176 S.
Gewicht 168

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Topos Plus Verlagsgemeinschaft
ISBN 9783836711227
Format 1.4 x 18 x 12
Gewicht 168

"Mystikerin der Straße" und Pionierin des christlichen Glaubens in einer säkularisierten Welt wird Madeleine Delbrêl genannt. Sie hat mit ihrem Leben bezeugt, dass man auch heute noch aus der Kraft des Evangeliums heraus die Welt gestalten kann. In diesem Band sind ihre prägnantesten Texte zusammengestellt. Eine kurze Biografie, einleitende Kommentare und vor allem die unterschiedlichen Originaltexte lassen eine faszinierende Frau erkennen, der es gelang, als Christin den Dialog mit Menschen ihrer Zeit zu suchen.

Madeleine Delbrêl. geb. 1904, lebte seit 1916 in Paris. 1933 begann sie mit zwei Gefährtinnen in Ivry (nahe Paris) ein gemeinschaftliches Leben. Sie starb dort 1964

 

Kategorie

 
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite