Gut mit sich selbst umgehen

Topos Taschenbücher 721

Grün, Anselm

104 Seiten

9,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

"Jesus vermittelt den Menschen, dass sie sich nie aufgeben dürfen, weil Gottes Barmherzigkeit für sie immer gilt ... Nicht die Fehlerlosigkeit bringt uns dem Herzen Gottes näher, sondern unser Mitgefühl mit uns und unseren Schwächen und mit den Menschen um uns herum; im herzlichen Erbarmen spüren wir etwas vom Wesen des liebenden und barmherzigen Gottes." In diesem Band wird anschaulich aufgezeigt, wie wir lernen können, mit uns selbst, unseren Mitmenschen und der Schöpfung umzugehen - gerade auch mit unseren Fehlern und Schwächen.

"Jesus vermittelt den Menschen, dass sie sich nie aufgeben dürfen, weil Gottes Barmherzigkeit für sie immer gilt. Nicht die Fehlerlosigkeit bringt uns dem Herzen Gottes näher, sondern unser Mitgefühl mit uns und unseren Schwächen und mit den Menschen um uns herum; im herzlichen Erbarmen spüren wir etwas vom Wesen des liebenden und barmherzigen Gottes." In diesem Band wird anschaulich aufgezeigt, wie wir lernen können, mit uns selbst, unseren Mitmenschen und der Schöpfung umzugehen - gerade auch mit unseren Fehlern und Schwächen.

Mehr Informationen
Autor Grün, Anselm
Verlag Topos Plus Verlagsgemeinschaft
ISBN 9783836707213
ISBN/EAN 9783836707213
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Einband Kartoniert
Format 0.8 x 18 x 12
Seitenzahl 104 S.
Gewicht 106

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Topos Plus Verlagsgemeinschaft
ISBN 9783836707213
Format 0.8 x 18 x 12
Gewicht 106

"Jesus vermittelt den Menschen, dass sie sich nie aufgeben dürfen, weil Gottes Barmherzigkeit für sie immer gilt ... Nicht die Fehlerlosigkeit bringt uns dem Herzen Gottes näher, sondern unser Mitgefühl mit uns und unseren Schwächen und mit den Menschen um uns herum; im herzlichen Erbarmen spüren wir etwas vom Wesen des liebenden und barmherzigen Gottes." In diesem Band wird anschaulich aufgezeigt, wie wir lernen können, mit uns selbst, unseren Mitmenschen und der Schöpfung umzugehen - gerade auch mit unseren Fehlern und Schwächen.

"Jesus vermittelt den Menschen, dass sie sich nie aufgeben dürfen, weil Gottes Barmherzigkeit für sie immer gilt. Nicht die Fehlerlosigkeit bringt uns dem Herzen Gottes näher, sondern unser Mitgefühl mit uns und unseren Schwächen und mit den Menschen um uns herum; im herzlichen Erbarmen spüren wir etwas vom Wesen des liebenden und barmherzigen Gottes." In diesem Band wird anschaulich aufgezeigt, wie wir lernen können, mit uns selbst, unseren Mitmenschen und der Schöpfung umzugehen - gerade auch mit unseren Fehlern und Schwächen.

 

Kategorie