Physik ganz leicht

Physik endlich richtig verstehen und sogar Spaß daran finden!

Holst, Friedrich

208 Seiten

7,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Wusstest du, dass man auf dem Mond ohne Probleme sechs Meter hohe Sprünge machen kann? Dass das Knistern, das du manchmal hörst, wenn du Gegenstände berührst, kleine elektrische Schläge sind? Und dass man Licht tatsächlich "brechen" kann und es sogar ein Gesetz dafür gibt? Friedrich Holst zeigt dir in Physik ganz leicht, dass Physik keine trockene Wissenschaft ist, sondern alltägliche Phänomene erklärt, die unser Leben ständig begleiten. Ohne die Größen Länge, Masse und Zeit würde nämlich alles im Chaos versinken! Mit tollen Tricks lernst du z.B. mit einer Lupe die Dicke eines Haares zu bestimmen oder die Buchstaben eines Zeitungsartikels Kopf stehen zu lassen. Nicht nur jede Menge Experimente, sondern auch verständlich erklärtes Hintergrundwissen machen Lust auf mehr!

Friedrich Holst ist seit 25 Jahren Physik- und Chemielehrer und unterrichtet an einem Gymnasium. Er hat daher schon unzählige Kinder und Jugendliche bei ihren physikalischen Abenteuern bis zum Abitur begleitet.

Mehr Informationen
Autor Holst, Friedrich
Verlag Impian GmbH
ISBN 9783962690298
ISBN/EAN 9783962690298
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 01.09.2018
Einband Gebunden
Format 1.9 x 24.5 x 17.5
Seitenzahl 208 S.
Gewicht 498

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Impian GmbH
ISBN 9783962690298
Format 1.9 x 24.5 x 17.5
Gewicht 498

Wusstest du, dass man auf dem Mond ohne Probleme sechs Meter hohe Sprünge machen kann? Dass das Knistern, das du manchmal hörst, wenn du Gegenstände berührst, kleine elektrische Schläge sind? Und dass man Licht tatsächlich "brechen" kann und es sogar ein Gesetz dafür gibt? Friedrich Holst zeigt dir in Physik ganz leicht, dass Physik keine trockene Wissenschaft ist, sondern alltägliche Phänomene erklärt, die unser Leben ständig begleiten. Ohne die Größen Länge, Masse und Zeit würde nämlich alles im Chaos versinken! Mit tollen Tricks lernst du z.B. mit einer Lupe die Dicke eines Haares zu bestimmen oder die Buchstaben eines Zeitungsartikels Kopf stehen zu lassen. Nicht nur jede Menge Experimente, sondern auch verständlich erklärtes Hintergrundwissen machen Lust auf mehr!

Friedrich Holst ist seit 25 Jahren Physik- und Chemielehrer und unterrichtet an einem Gymnasium. Er hat daher schon unzählige Kinder und Jugendliche bei ihren physikalischen Abenteuern bis zum Abitur begleitet.

 

Kategorie

 
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite