365 mal ER

Tägliche Andachten

von Wilhelm Busch

379 Seiten, 18. Auflage

18,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Fehlt kurzfristig am Lager

'Pastor Wilhelm Busch versteht es unnachahmlich, den Menschen von heute anzusprechen und ihn unmittelbar vor die frohe Botschaft des Evangeliums zu stellen. Hier begegnet uns gelebtes Leben, christlicher Alltag.' Diese Aussage aus den 60er-Jahren gilt auch heute noch unverändert. Das ist das Faszinierende an den Schriften dieses begnadeten Predigers und Seelsorgers, für den das Evangelium die atemberaubendste Botschaft aller Zeiten war. Durch seine volkstümliche Sprache erreicht er auch heute noch die Leser. Sein Andachtsbuch '365 mal ER', das er 1966 kurz vor seinem Tod fertigstellte, überzeugt uns jeden Tag neu davon.
Mehr Informationen
Autor Busch, Wilhelm (Autor / Autorin)
Verlag Neukirchener Verlag
ISBN 9783761541586
ISBN/EAN 9783761541586
Lieferzeit Fehlt kurzfristig am Lager
Einband gebunden
Format 205x 130x 21 mm
Seitenzahl 379 Seiten
Gewicht 446g
Titelnummer 154158
NVG Produkt 1
Auflage Unveränderte Ausgabe
Auflage Nr. 18

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Neukirchener Verlag
ISBN 9783761541586
Format 205x 130x 21 mm
Gewicht 446g
Titelnummer 154158
'Pastor Wilhelm Busch versteht es unnachahmlich, den Menschen von heute anzusprechen und ihn unmittelbar vor die frohe Botschaft des Evangeliums zu stellen. Hier begegnet uns gelebtes Leben, christlicher Alltag.' Diese Aussage aus den 60er-Jahren gilt auch heute noch unverändert. Das ist das Faszinierende an den Schriften dieses begnadeten Predigers und Seelsorgers, für den das Evangelium die atemberaubendste Botschaft aller Zeiten war. Durch seine volkstümliche Sprache erreicht er auch heute noch die Leser. Sein Andachtsbuch '365 mal ER', das er 1966 kurz vor seinem Tod fertigstellte, überzeugt uns jeden Tag neu davon.

Vita

Wilhelm Busch

Wilhelm Busch, 1897 - 1966, kam während seiner Dienstzeit als Leutnant im Ersten Weltkrieg zum Glauben an Gott und begann nach dem Krieg ein Theologiestudium in Tübingen. Nach Abschluss des Studiums war er zunächst Pfarrer in Bielefeld, dann in einem Bergarbeiterbezirk im Ruhrgebiet und schließlich mehrere Jahrzehnte lang Jugendpfarrer in Essen.

Alle Artikel von Wilhelm Busch >>

Extras

Cover, Leseproben und mehr Zum Herunterladen (hier klicken)