Think-Box - Abschied nehmen

30 Karten mit vielen Impulsen zur Selbstreflexion und Gruppenarbeit

von Claudia Filker und Hanna Schott

mit Illustrationen von Almut Schweitzer-Herbold

30 Seiten, 1. Auflage

9,99 €
Inkl. 19% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Abschied nehmen - Wie kann ich mich auf meinen Tod oder den eines Angehörigen vorbereiten?

Im Laufe des Lebens nehmen wir Abschied von vielen Dingen. In gewisser Weise üben wir also ständig das Abschiednehmen. Aber wenn es um den letzten Abschied geht, sind wir doch alle ungeübt und meist hilflos. Das gilt sowohl für unseren eigenen als auch für den Abschied von Menschen, denen wir verbunden sind.

Think-Boxen geben keine fertigen Antworten, sondern stellen die richtigen Fragen - bei dieser Box bewusst aus zwei Perspektiven: Was wünsche ich mir, wenn ich an mein eigenes Sterben denke? Wovor habe ich Angst? Und was wünscht sich wohl der Mensch, den ich in seinen letzten Jahren oder auch Tagen begleite?

Während Talk-Boxen vor allem gute Gespräche in lockerer Runde anregen, geben Think-Boxen Impulse zur Selbstreflexion. Neben der persönlichen Beschäftigung mit einem Thema sind sie auch ein wertvolles Tool für Gespräche im kleinen Kreis, in der Seminar- und Gruppenarbeit oder in Seelsorge und Mentoring. Jede der quadratischen Karten hilft, eigenen Gedanken und Haltungen auf die Spur zu kommen und die Freiheit zu gewinnen, Dinge neu und anders zu betrachten.
Die Autorinnen haben ihre langjährigen Erfahrungen aus ihrem beruflichen Hintergrund in die Think-Boxen eingebracht. Entstanden sind keine Mini-Ratgeber in Kartenform, sondern inspirierende Impulskarten, die Mut machen, sich schwierigen Themen 'portionsweise' anzunähern.
Mehr Informationen
Autor Filker, Claudia (Autor / Autorin) / Schott, Hanna (Autor / Autorin) / Schweitzer-Herbold, Almut (Illustriert von)
Verlag Neukirchener Verlagsgesellschaft mbH
ISBN 9783761566961
ISBN/EAN 9783761566961
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Erscheinungsdatum 10.02.2020
Format 125x 125x 24 mm
Seitenzahl 30 Seiten
Gewicht 131g
Titelnummer 156696
NVG Produkt 1
Auflage 2020
Auflage Nr. 1

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag
ISBN 9783761566961
Erscheinungsdatum 10.02.2020
Format 125x 125x 24 mm
Gewicht 131g
Titelnummer 156696
Abschied nehmen - Wie kann ich mich auf meinen Tod oder den eines Angehörigen vorbereiten?

Im Laufe des Lebens nehmen wir Abschied von vielen Dingen. In gewisser Weise üben wir also ständig das Abschiednehmen. Aber wenn es um den letzten Abschied geht, sind wir doch alle ungeübt und meist hilflos. Das gilt sowohl für unseren eigenen als auch für den Abschied von Menschen, denen wir verbunden sind.

Think-Boxen geben keine fertigen Antworten, sondern stellen die richtigen Fragen - bei dieser Box bewusst aus zwei Perspektiven: Was wünsche ich mir, wenn ich an mein eigenes Sterben denke? Wovor habe ich Angst? Und was wünscht sich wohl der Mensch, den ich in seinen letzten Jahren oder auch Tagen begleite?

Während Talk-Boxen vor allem gute Gespräche in lockerer Runde anregen, geben Think-Boxen Impulse zur Selbstreflexion. Neben der persönlichen Beschäftigung mit einem Thema sind sie auch ein wertvolles Tool für Gespräche im kleinen Kreis, in der Seminar- und Gruppenarbeit oder in Seelsorge und Mentoring. Jede der quadratischen Karten hilft, eigenen Gedanken und Haltungen auf die Spur zu kommen und die Freiheit zu gewinnen, Dinge neu und anders zu betrachten.
Die Autorinnen haben ihre langjährigen Erfahrungen aus ihrem beruflichen Hintergrund in die Think-Boxen eingebracht. Entstanden sind keine Mini-Ratgeber in Kartenform, sondern inspirierende Impulskarten, die Mut machen, sich schwierigen Themen 'portionsweise' anzunähern.

Leseprobe

Vita alle Mitwirkenden anzeigen >>

Claudia Filker

Claudia Filker ist Pastorin, Autorin und Kommunikationstrainerin für Paare. Sie lebt in Berlin und ist als Referentin deutschlandweit unterwegs. Zusammen mit Hanna Schott ist sie Autorin der Talk-Box-Reihe.

Alle Artikel von Claudia Filker >>

Hanna Schott

Hanna Schott ist Chefredakteurin der Zeitschrift "P&S Magazin für Psychotherapie und Seelsorge" und Autorin vieler erfolgreicher Bücher für Kinder und Erwachsene. Zusammen mit Claudia Filker ist sie Autorin der Talk-Box-Reihe. Sie lebt in Bonn.

Alle Artikel von Hanna Schott >>

Almut Schweitzer-Herbold

Almut Schweitzer-Herbold ist im Designbüro bei Bruchsal ihre eigene Chefin und sorgt als Grafik-Designerin u.a. dafür, dass die Talk-Boxen so unverwechselbar aussehen, dass man sie gerne in die Hand nimmt.

Alle Artikel von Almut Schweitzer-Herbold >>

Extras

Cover, Leseproben und mehr Zum Herunterladen (hier klicken)