Tu dir gut - denn der wichtigste Mensch in deinem Leben bist du

Das Selbstfürsorge-Projekt

Hardy, Jayne

224 Seiten, 22 s/w Illustr., zahlr. s/w-Abbildungen

12,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Selbstfürsorge ist nicht nur unverzichtbar für unser körperliches und seelisches Wohlergehen, sie ist auch alles andere als egoistisch! Denn wer sich mit sich selbst wirklich wohlfühlt, kann auch positive Energien in die Welt bringen. Jayne Hardy schenkt wertvolle Impulse, die ganz einfach in das tägliche Leben integriert werden können: Um seine ureigensten Bedürfnisse besser kennenzulernen, das Selbstwertgefühl zu stärken und eine wundervolle Freundschaft mit sich selbst zu schließen. Mit liebevollen Illustrationen und Seiten zum Ausfüllen (im E-Book als Download-Link).

Jayne Hardy litt schwer unter Depressionen und machte dabei die Erfahrung, wie unglaublich wichtig es für die körperliche und seelische Gesundheit ist, sich endlich einmal um sich selbst zu kümmern. Die Autorin gründete daraufhin The Blurt Foundation, ein Unternehmen, das sich der Hilfe für Menschen mit Depressionen widmet. Über ihre eigenen Erfahrungen mit dieser Krankheit und mit dem Thema Selbstfürsorge hat sie auf BBC und bei TEDxBrum gesprochen und schreibt u.a. für die »Huffington Post«, »Grazia« und »The Guardian«. Jayne Hardy lebt mit Tochter und Ehemann in Cornwall.

Mehr Informationen
Autor Hardy, Jayne
Verlag Heyne, Wilhelm Verlag
ISBN 9783453703650
ISBN/EAN 9783453703650
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 14.01.2019
Einband Kartoniert
Format 2 x 20.6 x 13.5
Seitenzahl 224 S., 22 s/w Illustr., zahlr. s/w-Abbildungen
Gewicht 297

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Heyne, Wilhelm Verlag
ISBN 9783453703650
Format 2 x 20.6 x 13.5
Gewicht 297

Selbstfürsorge ist nicht nur unverzichtbar für unser körperliches und seelisches Wohlergehen, sie ist auch alles andere als egoistisch! Denn wer sich mit sich selbst wirklich wohlfühlt, kann auch positive Energien in die Welt bringen. Jayne Hardy schenkt wertvolle Impulse, die ganz einfach in das tägliche Leben integriert werden können: Um seine ureigensten Bedürfnisse besser kennenzulernen, das Selbstwertgefühl zu stärken und eine wundervolle Freundschaft mit sich selbst zu schließen. Mit liebevollen Illustrationen und Seiten zum Ausfüllen (im E-Book als Download-Link).

Jayne Hardy litt schwer unter Depressionen und machte dabei die Erfahrung, wie unglaublich wichtig es für die körperliche und seelische Gesundheit ist, sich endlich einmal um sich selbst zu kümmern. Die Autorin gründete daraufhin The Blurt Foundation, ein Unternehmen, das sich der Hilfe für Menschen mit Depressionen widmet. Über ihre eigenen Erfahrungen mit dieser Krankheit und mit dem Thema Selbstfürsorge hat sie auf BBC und bei TEDxBrum gesprochen und schreibt u.a. für die »Huffington Post«, »Grazia« und »The Guardian«. Jayne Hardy lebt mit Tochter und Ehemann in Cornwall.

 

Kategorie

 
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite