Nikolaus Schneider

Nikolaus Schneider, geb. 1947, Theologe, seit 2003 Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland und Mitglied im Rat der EKD. Im Oktober 2009 wurde er zum stellvertretenden Vorsitzenden des Rates der EKD gewählt. Nach dem Rücktritt Margot Käßmanns im Februar 2010 übernahm er kommissarisch die Amtsgeschäfte als EKD-Ratsvorsitzender. Im November 2010 wurde er mit überwältigender Mehrheit dann in das Spitzenamt des deutschen Protestantismus gewählt. Nikolaus Schneider ist verheiratet und Vater von drei Töchtern. Seine jüngste Tochter Meike starb 2005 an Leukämie. Seit seinem Ruhestand sind seine Frau Anne Schneider und er auch gemeinsam als Referenten unterwegs.

Werke

  1. Zwischen den Stühlen Stuhlmann, Rainer 9783761561799
    Zwischen den Stühlen
    12,99 €
    Inkl. 7% Steuern
  2. Feste feiern Wolfgang Thielmann 9783761564967
    Feste feiern
    14,99 €
    Inkl. 7% Steuern
  3. Vom Leben und Sterben Thielmann, Wolfgang/Schneider, Anne/Schneider, Nikolaus 9783761565339
    Vom Leben und Sterben
    14,99 €
    Inkl. 7% Steuern
  4. Vom Leben und Sterben  9783761566282
    Vom Leben und Sterben - Hörbuch
    14,99 €
    Inkl. 7% Steuern