Wie knitze Schwaben die Welt veränderten

Daheim verkannt - in der Welt bekannt

Kaiser, Jürgen

120 Seiten

14,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Das Buch

Sie dichteten, dachten und tüftelten – daheim, aber vor allem woanders: Die Schwaben. Was sie so ersonnen, erzählt Echtschwabe Jürgen Kaiser in „Daheim verkannt – in der Welt bekannt“, Band 1. Was daraus wurde, berichtet er nun in Band 2 seiner Serie über knitze Schwaben. Zum Beispiel hat ein schwäbisches Cleverle der Welt – nicht gerade die Flöten –, aber doch ganz andere Töne beigebraucht. 16 Geschichten von Schwaben, die mit Unternehmergeist, Mut, Hirn und Herz ihre Ideen zu internationalen Erfolgen führten.

Sie werden garantiert staunen. Ermutigende Geschichten von Schwaben, die in die Welt zogen und sie veränderten. Gut recherchiert, unterhaltsam geschrieben und mit historischen Fotos illustriert. Ein schwäbisch-gehaltvolles Geschenkbuch – das garantiert begeistert.

Der Autor

Jürgen Kaiser ist Pfarrer, Journalist und erfolgreicher Autor. Fest in Schwaben verwurzelt spürt er den Besonderheiten der württembergischen Geschichte nach. Seine fünf Bücher über die Mentalität der Schwaben sind auch bei Nichtschwaben heiß begehrt. Seit einigen Jahren folgt Jürgen Kaiser den Spuren von knitzen Schwaben und Schwäbinnen, die in der Welt Herausragendes bewirkten. Mit diesem Buch öffnet er den Blick hinaus in die Welt auf ihre weibliche Geschichte.

 

Mehr Informationen
Autor Kaiser, Jürgen
Verlag Evangelischer Verlag Stuttgart
ISBN 9783945369821
EVG Nummer WLK145
ISBN/EAN 9783945369821
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Lieferbarkeitsdatum 08.07.2020
Einband Kartoniert
Format 1 x 21.5 x 13.5
Seitenzahl 120 S.
Gewicht 218

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Evangelischer Verlag Stuttgart
ISBN 9783945369821
Format 1 x 21.5 x 13.5
Gewicht 218

Das Buch

Sie dichteten, dachten und tüftelten – daheim, aber vor allem woanders: Die Schwaben. Was sie so ersonnen, erzählt Echtschwabe Jürgen Kaiser in „Daheim verkannt – in der Welt bekannt“, Band 1. Was daraus wurde, berichtet er nun in Band 2 seiner Serie über knitze Schwaben. Zum Beispiel hat ein schwäbisches Cleverle der Welt – nicht gerade die Flöten –, aber doch ganz andere Töne beigebraucht. 16 Geschichten von Schwaben, die mit Unternehmergeist, Mut, Hirn und Herz ihre Ideen zu internationalen Erfolgen führten.

Sie werden garantiert staunen. Ermutigende Geschichten von Schwaben, die in die Welt zogen und sie veränderten. Gut recherchiert, unterhaltsam geschrieben und mit historischen Fotos illustriert. Ein schwäbisch-gehaltvolles Geschenkbuch – das garantiert begeistert.

Der Autor

Jürgen Kaiser ist Pfarrer, Journalist und erfolgreicher Autor. Fest in Schwaben verwurzelt spürt er den Besonderheiten der württembergischen Geschichte nach. Seine fünf Bücher über die Mentalität der Schwaben sind auch bei Nichtschwaben heiß begehrt. Seit einigen Jahren folgt Jürgen Kaiser den Spuren von knitzen Schwaben und Schwäbinnen, die in der Welt Herausragendes bewirkten. Mit diesem Buch öffnet er den Blick hinaus in die Welt auf ihre weibliche Geschichte.

 

 

Kategorie